17.02.2017

Schulnoten werden – vielleicht – abgeschafft

Diese Meldung ruft bei mir einige Erinnerungen an meine eigene Schulzeit wach. ... Sehe ich heute, was andere junge Menschen in der Staatsschule zum Beispiel im naturwissenschaftlichen Unterricht an überflüssigem intellektuellen Ballast lernen müssen, dann frage ich mich, wie sie diese nutzlosen und die Seele verderbenden „Erkenntnisse“ im Leben jemals wieder überwinden sollen.
09.11.2016

Angekündigte Vorlesung an der Universität Regensburg: Warum Hillary gewonnen hat

Begrenzter Horizont trotz Professorenstatus.
07.10.2016

Individualität statt „kollektive Identität“

Das Volk sei „stummer Zeuge der Erosion seiner kollektiven Identität“. Aber das Problem liegt tiefer.