05.06.2018

Der schwedische Selbstmord – und Deutschland und Europa sind Schweden ganz dicht auf den Fersen

Ja, das kann man mittlerweile auf ganz "normalen" nicht-anthroposophischen Seiten fast täglich lesen - und Deutschland und Europa sind Schweden ganz dicht auf den Fersen. Die Alternativvorschläge, die - aufgrund ihrer Sachkenntnis und ihres Durchschauens der desaströsen Zusammenhänge - von vielleicht berufenen Leuten gemacht werden, sind auch nicht dazu angetan, aus der Katastrophe auszuführen. Einen ganz anderen und fruchtbaren Weg für die Pflege internationaler Beziehungen auch auf wirtschaftlichem Gebiet stellt jedoch Rudolf Steiner im Rahmen seiner Sozialen Dreigliederung dar. 
20.11.2017

Wirtschaft – Immer nur Wirtschaft

Seufz!
24.07.2017

Kleine Presseschau zu Bad Deutschburgs Lieblings- und Betroffenheitsthema Nummer 1

Das ulkigerweise im Wahlkampf bisher - wenn überhaupt - nur verschämt vorgekommen ist. - Was geht ab in Bad Deutschburg? Und sonstwo.
21.09.2016

“Es gibt kein zurück” – Jetzt sollen sich die Schweden in die multikulturelle Gesellschaft integrieren (Update 26. September)

Erst Schweden, der Norden, und dann der Rest Europas?! Zur Zukunft der nordischen Länder, inklusive Schweden, siehe auch diese Artikel hier auf Umkreis-Online.
19.08.2016

Bitte-Nicht-Grabschen-Bitte-Nicht-Vergewaltigen-Tatoos nun auch im deutschen Schwimmbad

Die Deutschen werden verhöhnt. 
02.07.2016

Ich habe in den achtziger Jahren zweieinhalb Jahre lang in Schweden gelebt und gearbeitet (letztes Update: 10. Juli)

Die Natur dort oben hat etwas Elementares, was einem dauernd droht, den Verstand zu rauben. Die Natur hier unten dagegen, auf dem Kontinent, ist in gewisser Weise erstorben.