Januar 2018

 

 

Zum Zeitgeschehen

 

 

Selbst für weihnachtliche Beweihräucherung eines üblen Krawallbruders und Hetzers wie Nawalny ist sich die Tagesschau nicht zu schade. 

Man kann beim Konsum solcher „Nachrichten“, um mit Max Liebermann zu sprechen, „jar nich so ville fressen, wie man kotzen möchte.“ Unserer Vermutung nach graust es aber Sie, die NDR-Rundfunkräte, ohnehin vor gar nichts. Nicht mal vor miesem Nawalny-Schmierenjournalismus.

 

Mittlerweile arbeiten 24,7 Prozent, das sind 8,8 Millionen im Niedriglohnsektor.

… Laut Bundesverband der Tafeln stehen immer mehr Rentner bei den Tafeln für kostenlose Lebensmittel an. Die Zahl der bedürftigen Senioren hat sich binnen zehn Jahren verdoppelt.

 

„Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“

Sagte der tschechische Präsident Milos Zeman zur Politik der „Willkommenskultur“.

Anmerkung: Hat der Mann recht – oder hat er recht?

 

„Europa begeht Selbstmord – wenigstens haben die europäischen Führer beschlossen, Selbstmord zu begehen. Ob die europäischen Völker da mittun, ist natürlich eine andere Frage.“

So beginnt Murray sein vor drei Monaten erschienenes Buch, das in Großbritannnien lebhaft diskutiert und in Kontinentaleuropa geflissentlich ignoriert wurde. Katalysatoren des Murrayschen Suizids sind die Masseneinwanderung fremder Völker gepaart mit existenzieller Müdigkeit bzw. dem weit verbreiteten Gefühl, am Ende angekommen zu sein …

 

Intel-Sicherheitslücke – Wichtiges Update könnte Millionen Computer extrem verlangsamen

Berichten zufolge enthalten viele Millionen Intel-Prozessoren einen Fehler, der für Nutzer fatale Folgen haben könnte.

Anmerkung: Siehe dazu auch hier:

Die Software-Maßnahmen gegen die Sicherheitslücken dürften zwar die Leistung der Prozessoren beeinträchtigen, räumte Intel ein. In den meisten Fällen werde der Leistungsabfall aber bei maximal zwei Prozent liegen und mit der Zeit abnehmen. In den ersten Berichten war noch von bis zu 30 Prozent die Rede gewesen.

 

On New-Years-Eve more than 1,000 cars in France were set alight by arsonists. 

None of this is front page news but a few dozen riots in Iran get elevated to a „revolution“.

 

Dirk Müller – Was wirklich hinter den Protesten im Iran steckt 

 

 

 

Geplante Obsoleszenz: So werden Verbraucher betrogen – Um die Rendite zu steigern, manipulieren Konzerne bewusst die Haltbarkeit ihrer Produkte. 

Nicht wenige große Hersteller sorgen absichtlich dafür, dass die Lebenszeit ihrer Produkte begrenzt ist, damit wir Kunden schneller neue Geräte kaufen müssen und ihr Profit zusätzlich gesteigert wird. Es handelt sich inzwischen um ein Massenphänomen, durch das enorme Ressourcen unnötig verbraucht und sinnlose Müllberge produziert werden – auf Kosten der Verbraucher.

 

Von ARD und ZDF totgeschwiegen: Israel führt Todesstrafe durch Militärgerichte ein

In der Propaganda von ARD und ZDF wird die Meldung erwartungsgemäß systematisch unterdrückt. Kein Wort dazu in den gestrigen „Nachrichten“.

 

Udo Vetter: Umgang mit Polizei (Kontrolle, Hausdurchsuchungen, Drogen, Computer) 

 

 

 

Ist Qanon ein Fake oder echt?

Nicht zu fassen, fast die ganze Truther-Szene ist diesem Qanon-Phänomen verfallen. Dabei gibt es keinen einzigen Beweis, was „er“ erzählt stimmt. Wo bleibt das kritische Denken und die Skepsis, die „wir“ sonst an den Tag legen? Es wird alles was ein neuer „Deep Throat“ verkündet ungeprüft geschluckt. Ich war ja offen als „seine“ ersten Aussagen auf 4chan erschienen sind. Nur, als die Vorhersage, etwas grosses würde am Thanksgiving passieren, nicht eingetroffen ist, habe ich „ihn“ als wieder nur ein Dummschwätzer abgeschrieben. Und auch alles andere was „er“ sagt passiert nicht. Wo sind die Massenverhaftungen? Erst wenn ich sehe wie Hillary und Bill Clinton und die vielen anderen Verbrecher ins Gefängnis gebracht werden, dann glaube ich.

 

SPD-Parteichef Martin Schulz lehnt die von CDU/CSU geforderte Verlängerung des Stopps für den Familiennachzug syrischer Flüchtlinge ab.

Anmerkung: Für die Rubrik unseres beliebten Quizes: Was man weiß, was man wissen sollte! Oder für die Rubrik Verfall des Verstandes?

 

KenFM am Telefon: Petra Wild zu den Massendemonstrationen im Iran 

Anmerkung: Bei 7:20:

Der Iran hat durchaus Pluralität im politischen System. Es ist nicht so ganz und gar demokratisch – aber das ist es ja hier (bei uns; Anmerkung IH) auch nicht. 

 

 

 

David Icke: Let’s cut the bullshit. The US and Israel are at war with Iran 

 

 

 

DTube – Das bessere YouTube/Facebook 

 

 

 

7D Holographic Technology – A once not considered advertiser friendly video 

 

 

 

 

Und ansonsten geht es mit dem Zeitgeschehen immer an der linken Seitenleiste entlang!

 

 

 

 


Januar 2018 wurde am 05.01.2018 unter veröffentlicht.

Schlagworte: