Mai 2018

 

 

Zum Zeitgeschehen

 

 

Die UNO schmiedet einen globalen Pakt für dauerhafte, geordnete Massenmigration mit Aufnahmepflicht

Die UNO will den wilden, ungeordneten Verlauf der bisherigen Migrantenströme in legale, gesicherte Bahnen lenken. Am 19.9.2016 haben die hohen UN-Funktionäre die Generalversammlung mit der „New Yorker-Erklärung“ beschließen lassen, bis Sommer 2018 einen „Globalen Pakt für Migration“ zwischen allen Mitgliedsstaaten auf den Weg zu bringen, der garantieren soll, dass Migranten ständig geordnet in andere Länder einwandern können. Die Rechte der Migranten sollen gestärkt und die Zielländer zur unbeschränkten Aufnahme verpflichtet werden.Mit der Realisierung würden neue gewaltige Wanderbewegungen in Gang gesetzt, zu denen das bisher Erlebte nur der Auftakt gewesen ist. – Und die angestammten Bevölkerungen könnten sich nicht dagegen wehren.

 

Sehr erstaunliche Wellenmuster auf der Ostsee – HAARP?

Anmerkung: Zu Beginn des Clips. Ist aber alles bestimmt nur Zufall. 

 

 

 

Studie: FIFA-WM bringt russischer Wirtschaft spürbares Wachstum 

Anmerkung: Hallo „Eliten“! Aufwachen! Wachstum für die russische Wirtschaft ist ja schon schlimm genug. Aber „spürbares Wachstum“. Das geht doch schon gar nicht.

 

Internationale Atomenergiebehörde widerspricht Netanjahu: „Keine Hinweise“

Auch die EU sieht das Atomabkommen mit dem Iran nicht verletzt.

 

Nina Hagen Interview!

Anmerkung: Vielleicht etwas kindlich, aber so rein, unschuldig, und gesund, dass es eine Freude ist.

Bei 0:15 geht‘s los. 

 

 

 

Merkel bezahlt mit ihrem zunehmenden Bedeutungsverlust am Ende den Preis für die Substanzlosigkeit der hochtrabenden deutschen Moralpolitik. 

Auch die vermeintlich verbliebenen internationalen Partner sehen, dass ein hohes Maß an Selbstgerechtigkeit und ein vorgebliches Sendungsbewusstsein nicht immer auch entsprechendes Handeln zur Folge haben.

 

Lucy (2014) – Fahrstunde 

 

 

 

Steve Pieczenik bei 4:40: Israel is not capable of having a full military attack against iran, I said it years ago.

Anmerkung: Die Frage ist also: Wer wird sich durchsetzen? Netanyahu und der amerikanische militärisch-industrielle Komplex, oder die Gruppe, für die auch Steve Pieczenik spricht? 

 

 

Who will be next on the list of U.S. illegal invasions cloaked in bullshit justifications? Well, last week, Iran finally did it: 

It switched from the dollar to the euro. And sure enough, this week, the U.S. military industrial complex, the corporate media and Israel all got together to claim that Iran is lying about its nuclear weapons development. What are the odds that this news would break within days of Iran dropping the dollar?

Anmerkung: Aber die Russen nehmen vorsorglich schon mal die – hmmm, wie sage ich es nur? – seltsame israelische Administration nun auch von Jordanien her in die Zange ins betreute Wohnen auf: 

 

 

 

Und ansonsten geht es mit dem Zeitgeschehen immer an der linken Seitenleiste entlang!

 

 

 

 


Mai 2018 wurde am 03.05.2018 unter veröffentlicht.

Schlagworte: