04.03.2019

Gerald Celente: Wir brauchen ein völlig neues System, denn dieses hier funktioniert nicht. Es ist veraltet.

Sehr zutreffend! Aber die Vorschläge, die dann - nicht nur von Gerald Celente - dazu gemacht werden, sind leider auch veraltet. Aber wollte man positiv sein, müsste man sagen: Die Systemfrage liegt jedenfalls auf dem Operationstisch, und über die Wege zur Lösung dieser Frage wird ein heftiger Kampf entbrennen. Aber das ist auf dem Gebiet des geistigen Lebens angebracht. Geistiger Kampf! Nicht Kampf mit Knüppeln! 
30.07.2018

Werden die gigantischen Schulden- und Geldberge in der Welt kontrolliert abgeschrieben?

Jedenfalls wäre das das einzige, was Sinn machen würde.
10.06.2018

Volksabstimmung in der Schweiz zur unbegrenzten Kreditvergabe der Banken (Update)

Eine Spekulation und Richtigstellung.
25.11.2017

Max Otte: Das System ist krank!

80 Prozent aller Deutschen würden das sofort unterschreiben.
27.11.2016

Bargeld werde bald verschwinden.

Dumpfes Schweigen. Wie die Aura eines leeren Bierfasses aus feuchtem Eichenholz. Durch den Dunst des schalen Getränkes wehen mich wirre Wortfetzen an.
29.06.2016

Selbst die „Guten“ können immer nur eines denken: Wirtschaft und Einheitsstaat!

Die Leute stehen bis zum Hals im Sumpf, und träumen mit offenen Augen von einer Wirtschaftsunion. Oder irgendwelchen kleinpüttscherigen Spezialvorschlägen.