21.07.2021

Zum Nationalen Ethikrat

Nur zum Beispiel. – Jedenfalls beklagte die FAZ vor kurzem unter anderem den Widerspruch zwischen dem angeblich so unabhängigen Nationalen Ethikrat der Bundesrepublik Deutschland und der Tatsache, dass die Mitglieder dieses Ethikrates von der Bundesregierung vorgeschlagen und vom Bundespräsidenten ernannt werden. Tatsächlich: Kann man ernsthaft bei diesem Verfahren die geistige Unabhängigkeit dieses Ethikrates erwarten? – Das betrifft natürlich auch viele andere Bereiche. Und es hat soziale Konsequenzen.
20.07.2021

Der nächste Teil des „Zeitgeschehens“ zum Juli 2021 ist am Netz

Einige meinen, Katastrophenmeldungen seien von gestern. Jetzt würden nur noch Katastrophen helfen. Aber egal. Schöne Frauen, wilde Tiere, Elfentanz und Tortenschlacht gehen immer!

Puuh! Geschafft!

 

 

11.07.2021

Impfbereitschaft, Begrüßungsgeld, Studien …

… und die ungemein gut gebaute Praktikantin des Umkreis-Institutes.
09.07.2021

Zum neuen CDU Wahlkampfslogan

Phrasen haben ja den großen Vorteil, dass sich Jeder bei ihnen genau das denken kann, bei dem er gut und gerne weiter schlafen kann – während die Anderen weiter "machen".
05.07.2021

Impfpflicht hilft Unentschlossenen – behauptet die Bioethikerin

Na gut – für "Unentschlossene" kann das Erleichterung bringen, wenn man ihnen sagt, was sie zu tun haben. Aber was ist mit denen, die bestimmte Gedanken durchaus fassen können und daher fest entschlossen sind, sich nicht impfen zu lassen?
17.06.2021

Der Mensch ist ein Teil der Natur, er steht nicht über der Natur

Da gab es irgendwo in der schönen brandenburgischen Pampa in dem verfallenden Schloss Lieberose eine "internationale Ausstellung". Mit tollen Thesen und "gewaltigen Erkenntnissen". – Aus Doktor Schnagels gesammelten missgünstigen Litaneien und verlotterten Lappalien – das heißt frisch über copy and paste aus dem Tagebuch eines tibetanischen Wandersmanns.       
15.06.2021

„Wir stehen kurz davor, den gesamten Planeten zu destabilisieren“

Diese Aussage glauben die Klimaalarmisten von RT Deutsch, unbedingt in den Titel dieses Clips hineinsetzen zu müssen. Aber das hat Sir David Attenborough nicht gesagt.
05.06.2021

Steine statt Brot

Dummheit überall – links, rechts, vorne, hinten, in der Vergangenheit und in der Zukunft. Bei so viel Dummheit, die in der Welt in deren großer Not herumwandert und gehätschelt und gepäppelt wird, hat man als Autor manchmal überhaupt keine Lust mehr zu schreiben. Aber deswegen nun nicht mehr zu schreiben, das wäre ja nun auch Dummheit …
28.05.2021

Wir spielen das beliebte Apokalypse-Spiel

das Nachfolger ist des allseits bekannten bundesdeutschen Rate- und Singspiels: Was man weiß – Was man wissen sollte!
20.05.2021

Zur Barbarisierung der Kultur

Diese vollzieht und entfaltet sich vor den viereckigen Fernsehaugen der Menschen. 
13.05.2021

Anlässlich der mentalen Aussetzer von Annalena Baerbock

Man muss eben aus diesen einzelnen Mosaiksteinen des Zeitgeschehens das sich lebendig sprechende und farbig-düstere Bild eines immer weiter sich vollziehenden Untergangs einer alten Welt sich entrollen und enthüllen sehen können, um dann – vielleicht – am Aufbau einer neuen Welt mitarbeiten zu können. 
07.05.2021

Gesichtslähmung nach Impfung

Eine Freundin eines Bekannten berichtete von deren Freundin, die sich gegen Corona hatte impfen lassen. Kurz danach trat bei ihr eine halbseitige Gesichtslähmung auf. – Aber auch sonst ist hier in Bad Deutschburg ziemlich vieles gelähmt.
04.05.2021

Vergesst die Gerichte! Vergesst einige wackere Richter – und auch das Bundesverfassungsgericht!

Der "Rechtsstaat" schlägt immer weiter Purzelbäume. 
03.05.2021

Peter Altmaier will die deutsche Wirtschaft retten?

Genau hinhören! Das hat er nämlich nicht gesagt.
30.04.2021

Das wissenschaftliche und geistige Leben muss von Grund auf erneuert werden

Bis dahin leben wir immer weiter in der mentalen Vorbereitung – was heißt: Weichkochen der ledrigen Seelen und Gemüter, damit reingeht in diese durch Fühlen und Wahrnehmen, was durch Denken bis jetzt nicht reinging.
29.04.2021

Zuchtlose Geister

Viele Menschen, die Rudolf Steiners "Philosophie der Freiheit" lesen wollen, haben größte Schwierigkeiten mit der strengen Erarbeitung der Begriffe vor allem des ersten Teiles dieses Buches. Diese ist aber nötig, um eine solide Grundlage für den zweiten Teil zu schaffen. Und überhaupt ist ein Denken wie das, das in dieser "Philosophie der Freiheit" dargestellt wird, nötig, um all die sozialen, wissenschaftlichen, kulturellen, wirtschaftlichen und so weiter Probleme, in denen wir drinnenstecken, lösen zu können.
26.04.2021

Zum geistigen Vakuum in Deutschland und Europa 

Vor kurzem gab es ein ausgesprochen spannendes Gespräch zwischen Alexander Mercouris und Tom Luongo über die Lage geopolitische Lage in der Welt und auch über die Situation in Deutschland und Europa. Ich übersetze mal ein bisschen.
22.04.2021

Sieben-Tage-Inzidenz nicht aussagekräftig

Ach du lieber Himmel. Und dafür hat nun die Tagesleichenschau zwei Jahre gebraucht, um dahinter zu kommen – beziehungsweise um das in die Tagesleichenschau zu bringen, was nun dieser Experte dort sagen darf.
21.04.2021

Nun haben die Grünen sich also für Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin für den kommenden Bundestagswahlkampf entschieden

Und die CDU/CSU hat kurz darauf Armin Laschet nominiert. Aber das ist es natürlich nicht, was ich hier sagen will.
19.04.2021

Befreiung von außen hilft nichts

Die Befreiung muss von innen kommen.
14.04.2021

Ja, wir sitzen Alle ganz schön in der Patsche!

Aber mit jeder Drehung, mit der die Daumenschrauben hier in Bad Deutschburg fester angezogen werden, werden bereits längst gestellte Fragen immer drängender gestellt. Mal sehen, wie diese von den Menschen beantwortet werden.
13.04.2021

So wie die Dinge liegen, kann man sich in dieser Zeit der Ausbeutung mit Arbeit so gerade eben über Wasser halten

Hat man Glück und ist tüchtig, wird man – vielleicht – wohlhabend durch Arbeit. Irgendwann wird man dann Millionär, aber das auch nur, indem man andere für sich arbeiten lässt. Heute wird man – schwuppdiwupp – Milliardär, …
09.04.2021

Notfallplan für massiven Stromausfall

Die nutzlosen und dekadenten, korrupten und inkompetenten "Eliten" werden es schon wieder dahin bringen, dass das aufsässige Volk: "Heil, Heil, Imperator, rette uns!" ruft.
07.04.2021

Professor Cahil zu den Corona-mRNA-Impfstoffen

Ich übersetze das mal in Gänze – und schreibe noch was dazu.
04.04.2021

Entmachtung der Ministerpräsidenten – Verfassungsänderungen – Bundeswehr auch im Inneren  

Die immer größer werdende Kluft zwischen einem immer aristokratischer auftretenden Staat und den Bürgern wird immer offensichtlicher. Je verlogener der Staat im Geistigen wird, desto zentralistischer und gewaltbereiter muss er im Inneren werden. 
01.04.2021

Zum Corona-Interview mit Dr. Köhnlein auf RT Deutsch (Update)

Glücklicherweise hatte ich zu diesem Interview noch ein kurzes Transkript hinzugefügt, denn nach kurzer Zeit war von den gesalbten Verteidigern von Demokratie und Freiheit in Gestalt irgendwelcher YouTube-Zensoren dieses sehenswerte Interview mit Dr. Köhnlein von diesem Kanal entfernt worden. Mittlerweile gibt es dieses Interview noch einmal auf einem anderen Kanal. Aber damit ist das Problem nicht gelöst.
23.03.2021

Impfen, impfen, impfen!

Und natürlich: "Was das Zeug hält!" Sowie: "Deutschland krempelt die Ärmel hoch." – An dem Toten wird auch im Sozialen der Geist geboren werden müssen.
21.03.2021

Impfstoffbeschaffung der EU ein Verbrechen?

Handelte es sich wirklich nur um einen Verbrecher – Quatsch, ich meine natürlich Versprecher – oder eigentlich um eine Freudsche Fehlleistung?
13.03.2021

Von Demeter enttäuscht

Vor einer Weile veröffentlichte der Demeter-Verband zu "sektiererischen, antiaufklärerischen Strömungen wie etwa der Querdenken-Bewegung und Verschwörungstheorien zu COVID-19" eine Stellungnahme.
01.03.2021

Wir leben in einer Zeit der kranken Entwicklungen des Gemeinwesens

Diese verzerrten Entwicklungen bestehen zum Beispiel in einer quasi-religiösen Naturverehrung, die zu dieser Natur kein wirklich modernes, das heißt das in ihr waltende Leben erkennen wollendes Verhältnis gewinnen will oder kann. Man betrachtet daher diese Natur als das zu schützende Heilig-Ursprüngliche – und die Menschen als vermurkste Teufel, die von dieser vollkommenen Gottesschöpfung möglichst auszuschließen und auszugrenzen sind. Die Folgen dieser epochalen Denkverweigerung bekommen die Menschen nun ganz praktisch auf das reale tägliche Brot gestrichen beziehungsweise – nur zum Beispiel – unter den hochgekrempelten Ärmel injiziert.
26.02.2021

Hans-Georg Maaßen erklärt, wie eine deutsche Behörde funktioniert

Aber das Problem hier in Bad Deutschburg liegt nicht darin, dass wir nur eine verrückte Kanzlerin haben.
25.02.2021

Na, habt Ihr es bald geschafft, jede Initiative mit Grips von Euren beknackten Facebook-, Twitter-, YouTube-, Patreon- und so weiter Portalen zu löschen? 

Irgendwann werden wir uns nur noch auf einer Bank im Park treffen können, um Informationen auszutauschen.
14.02.2021

Das bayerische Kabinett unter Ministerpräsident Markus Söder entlässt einstimmig missliebigen Ethikrat-Professor und Lockdown-Kritiker

Natürlich ist es nur einer der so vielen tragischen Witze, die hier tagtäglich im Bad Deutschburger Komödienstadel gespielt werden.
04.02.2021

Merkel: „Wir machen ja keine Impfpflicht!“

Ja, klar - Aber … 
02.02.2021

Söder will Kanzler werden

Früher sollten die Frauen dem Führer ein Kind schenken – heute soll man irgendwelche ungeprüften medizinischen Impfmaßnahmen als Volk über sich ergehen lassen, damit es der Wirtschaft besser geht, oder damit diese einen "wirtschaftlichen Neustart" hinlegen kann.
29.01.2021

Es steht Geist gegen Ungeist

Und es steht Stuss gegen Schläfrigkeit, Bequemlichkeit, Gleichgültigkeit und verfallenden Verstand.
26.01.2021

Na klar doch. Hat jemand gedacht, dass der alte Einheitsstaat sich so etwas bieten lässt? 

Und die, die Hurra geschrien haben bei dem Urteil des wackeren Richters, werden sich nun umgucken müssen und überlegen müssen, wie sie das Übel wirklich an der Wurzel packen.
19.01.2021

Das deutsche Volk vertraut dem bayerischen Apostel Markus und der ostdeutschen Apokalyptikerin Angela der Großen

Aber die Phrase im öffentlichen Leben, die Konvention im rechtlichen Leben und die Routine in der Wirtschaft müssen überwunden werden.  
13.01.2021

Das Schlimmste kommt noch

Meint die ungekrönte Königin der Herzen und des verfallenden Verstandes hier im niedergehenden Bad Deutschburg. – Oh ja, oh ja! Aber das Beste kommt eben auch noch. 
12.01.2021

Söder fordert, die Corona-Impfung als Bürgerpflicht zu betrachten

Aber Söder möchte nicht schuld sein, "die Corona-Impfung als Bürgerpflicht" per Gesetz einzuführen. So schlägt er den "Ethikrat" vor. Der soll das richten, fordern – und dann könnte diese "Bürgerpflicht" eingeführt werden. Der "Ethikrat" ist ja so eine Art Deutsches Grundgesetz, so eine Art zweiter Aufguss von in Stein gemeißelten Zehn Geboten. Zwar sitzt im "Ethikrat" nicht Moses, sondern Professor XYZ und Professorin Pipapo, und so weiter – aber egal. "Ethikrat" ist "Ethikrat" und selbstverständlich immer hochethisch, garantiert. – Ich schwöre, bei meiner Möhre!
10.01.2021

Das „Herz der Demokratie“

Aber so lange flächendeckend immer die falschen und unfähigsten Leute an die Spitze gehoben werden, so lange wird sich nichts ändern. 
07.01.2021

Covid-19 Panik ist nichts als „der größte Schwindel, der je einer ahnungslosen Öffentlichkeit angetan wurde.“

Und Prof. Stefan Hockertz warnt vor millionenfacher vorsätzlicher Körperverletzung.
30.12.2020

Der österreichische Kanzler Sebastian Kurz: Jeder wird Jemanden kennen, der an Corona gestorben sein wird

Immer mal wieder passieren mir denkwürdige Dinge, die symptomatisch sind für das weitere Geschehen in dieser niedergehenden Republik.
29.12.2020

Freiheiten werden immer weiter abgebaut

Irgendjemand Einflussreiches hinter den Kulissen dieses miefigen Bad Deutschburger Hinterhof-Theaters hat irgendeinen neuen Dünnpfiff herausgegeben und irgendeine neue Devise und Marschrichtung herausgegeben von wegen: Man müsse das Eisen schmieden, solange es warm sei.
21.12.2020

Willenlosigkeit der Nichtexistenz?

Oder doch besser Willenshaftigkeit der Existenz!
17.12.2020

Hallöchen, wir lassen uns doch nicht unseren supersympathischen Virologen Drosten hier in Deutschland madig machen

Und wer jetzt kneift, ist sowieso ein erbärmlicher Angsthase. Und weiß nicht, was gut für Deutschland und Europa ist!
11.12.2020

Die Leopoldina, der „flächendeckende, harte Lockdown“ und der Hundefänger

Hart ist immer gut hier in Bad Deutschburg.
09.12.2020

Ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der Bild-Zeitung fordert gesellschaftliche Nachteile für Diejenigen, die sich nicht gegen Corona impfen lassen wollen

Und die Süddeutsche hat einen supersmarten Vorschlag, wie man mit diesen aufmüpfigen „Corona-Schwurblern“ fertigwerden könnte. Und noch viel mehr …
07.12.2020

Statt einem Freien Geistesleben: Milliarden- und millionenschwere staatliche Ölungen für zum Beispiel die Presse

Alles gääägen rrrrrrrächts!
28.11.2020

Dr. Markus Krall zum Fiat-Geld und zu einem neuen – angeblich besseren – Goldstandard

Ich bin ja mit allem Sachlichen einverstanden, was Dr. Krall in dem Video zutreffend und verdienstvoll zum verdienten Niedergang unserer morschen Gesellschaft aufklärend darstellt. Aber was soll der Blödsinn mit einem Goldstandard als Lösung all dieser Probleme?
25.11.2020

Die Briten könnten bald bei wohlanständigem Verhalten einen „Freiheitspass“ bekommen

Schon allein diese Ausdrucksweise "Freiheitspass" ist eine Verhöhnung der Menschen. Aber die Menschen haben sich über 135 Jahre selber verhöhnt, indem sie ihr Menschentum in den Dreck getreten haben, indem sie sich für wirkliche Freiheit nicht interessiert haben. Und die britische Administration exerziert nun vor, was für alle Europäer gedacht ist.
23.11.2020

Die Schlechtesten der Schlechten betteln frech, dass sie Kanzler werden wollen

Und noch dazu mit unverschämten Forderungen. Und sollte das aufsässige Volk sich allzu zickig anstellen, dann hat der Geschäftsführer des Weltwirtschaftsforums schon mal einen weiterführenden Hinweis an der Hand. 

Die Grünen behandeln sich gerade mit ausreichend Gleitcreme 

Sie wollen nach der nächsten Bundestagswahl einfühlsam und nachhaltig als Koalitionspartner in den warmen Schoß der großen Mutterpartei hineinpassen.

Die kruden Thesen des Regierungssprechers zum „Infektionsgeschehen“

Selbstverständlich ist dieser "Grundgedanke", den der Regierungssprecher da vorbrachte, "im Prinzip" richtig: Infektionen können verhindert dadurch werden, dass man die Leute in ihre Kleiderschränke einsperrt, so dass sie sich nicht begegnen können und daher keine Tröpfchen und sonstigen Körperflüssigkeiten austauschen können – in meinen Worten. Aber das ist doch nicht das Wesentliche in dieser Frage eines Umgangs mit diesem Coronavirus.
20.11.2020

Zum drohenden Stromausfall in Deutschland und Österreich (So viele Updates)

Was für ein netter Artikel. Alles in hochoffiziellen Medien. Wir machen also vielleicht bald die erste Stromausfall-Party. Das wird bestimmt noch viel lustiger werden als die letzten Klopapier-Hamsteraktionen.  
16.11.2020

Der Tierarzt des Robert-Koch-Institutes zum Coronavirus-Impfstoff

Das ist die totale Verhöhnung der Menschen in Deutschland. 
13.11.2020

Die Daumenschrauben werden von der Politik immer fester angezogen

Und Hohn und Spott wird über die Bevölkerung ausgegossen, die leider nicht zu dem aufwachen will, was einzig und allein weiterhelfen würde.
08.11.2020

Joe Biden neuer amerikanischer Präsident?! 

Man kann es alles gar nicht aufzählen, was es an so vielen Meldungen zu diesem Thema auf den diversen Kanälen gibt. Hier nur ein kurzer Überblick und einige Gedanken dazu.
07.11.2020

11,5 Tonnen Kokain im Hafen von Antwerpen beschlagnahmt

Natürlich betreffen solche Nachrichten nicht die Leser von Umkreis-Online – beziehungsweise nur insofern, als man eben wissen muss, was hier als täglicher Wahnsinn durch die Welt tobt. Und das ist im Weiteren das Folgende.
04.11.2020

Zum Lockdown für die Gastronomie des Landes Sachsen-Anhalt

Gemäß der "Infektionszahlen" war das zwar nicht notwendig gewesen. Der Ministerpräsident des Landes, Reiner Haseloff (CDU), meinte aber, es gehe jetzt "um einen Akt nationaler Solidarität." – Dieser Artikel ist – nur zum Beispiel – auch ein Beitrag zur Präsidentschaftswahl in Amerika. Und natürlich zur Bundestagswahl 2021. – Und natürlich zu der Frage, wie denn ein gesundes Rechtsleben eigentlich aussehen müsste.  
30.10.2020

Hier gibt es die Corona-Kronen und -Krönungen der deutschnationalen Presseschau

Ääähh  ...  Ich meine natürlich die gesammelten Zeitungs- und sonstigen -Ausschnitte, Medien- und Filmrisse – also ganz wichtige Zeitzeugnisse hier im niedergehenden Bad Deutschburg. Wenn man im Café – die ja ab Montag alle geschlossen sind – oder in der Gastronomie – dito –, also dann eben vom Home-Office aus wirklich mitreden will.
23.10.2020

Zum Problem der Hörigkeit der Massen gegenüber den „Autoritäten“

Am Beispiel der vielgepriesenen und hart umkämpften Alltagsmasken.
20.10.2020

Zum Corona-Betrug der Regierung, Versklavung bis in weite Zeiten, Ruinierung Deutschlands 

Wer das nicht versteht, bei dem hilft nur noch Reinkarnation. 
19.10.2020

Der Pandemie-Zukunfts-Simulator

Und zum Sterben hatten wir bereits mal eine Meldung – von allerhöchster Stelle.
17.10.2020

Unbedingt dieses herrlich zusammengeschnittene Nachhaltigkeits-Geschwätz dieser „Eliten“ ansehen

Und begründet wird das alles vom Vorsitzenden des Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab mit – na, womit wohl?
16.10.2020

Zur Empfindungslage großer Teile der Gesellschaft

Peter Boehringer hatte vor kurzem scharf aber zutreffend auf die Empfindungslage großer Teile der von ihm Mi-Mi-Mi-Gesellschaft genannten Republik hingewiesen.
15.10.2020

Haben wir nun eine Seuche und eine Pandemie? Oder haben wir sie nicht? 

Nun fragt sich unsere gesalbte Regierung plötzlich, ob wir uns eine Seuche überhaupt leisten können. Frankreich ist da viel vorsichtiger als dieses verpennte Deutschland, das verlernt hat, hart durchzugreifen, wo es nötig ist. Oder ist das alles einfach nur ein Signal, dass es jetzt endlich losgeht mit dem großen Reset.
14.10.2020

Es geschehen sehr wichtige Dinge in der Welt

Wirklich sehr wichtige Dinge!
03.10.2020

Ein paar Gedanken zum Tag der Deutschen Einheit

Aber wirklich nur ein paar. – Kleiner Scherz natürlich vom Autor hier auf Umkreis-Online.
30.09.2020

Zum Ende Deutschlands und der deutschen Automobilindustrie

Und natürlich auch zum Ende der deutschen Wohlstands-Gemütlichkeit, die ihren Geist im Wohlleben verdämmern ließ. – Ist alles egal! Wir halten beinhart an unseren ökologischen und sozialistischen Tiefschlafträumchen fest.
23.09.2020

Die naturwissenschaftliche Weltanschauung darf nicht die allein existierende und zugelassene Denkweise bleiben 

"Es muss das schon eintreten, dass sich Menschen die Unbequemlichkeit auferlegen, nicht bloß so zu denken, wie es den sogenannten heutigen Gebildeten die Hochschulen vermitteln; es muss eine Zeit eintreten, in der eine Anzahl von Menschen sich bereit erklärt, solch eine unbequeme Weltanschauung auf sich zu nehmen, die ihre Richtungen, ihre Begriffe, ihre Ideen aus der geistigen Welt herausholt."
21.09.2020

Zum Ende der Mittelschicht

Aber eine Gesellschaft von lauter durch die Automatisierung hervorgerufenen Arbeitslosen gibt es nicht. Und wenn es sie gibt, dann ist das eine kranke Gesellschaft, die schlecht organisiert ist.
18.09.2020

Das Bolzenschussgerät

Komisch, komisch. Warum nur muss ich bei diesem Corona-Fieberthermometer in Pistolenform – das seit Wochen und Monaten in dieser oder jener Variation in diesen oder jenen Mainstreammedien dieser oder jener westlicher Shithole-Countries zu sehen ist – immer an diese Sequenz aus dem Film "No Country for Old Men" denken?
17.09.2020

Manche Leute sagen: Umkreis-Online läge nicht im Trend der Zeit

Was ist der Trend der Zeit? Das ist die natürliche Richtung, die der schwere Erdenstoff einschlägt, wenn er – aus dem lebendigen Zusammenhang ausgeschieden, vielleicht noch nicht ganz verhärtet, also noch recht organisch, aber immerhin auf dem Weg zur völligen Vererdung und Mineralisierung sich befindend – gemäß den ihm innewohnenden natürlichen Kräften des Stoffes und der Schwerkraft – sich von den vorherigen Höhen aus immer weiter in Richtung Erdmittelpunkt zu bewegt und die Treppe runterfließt.  
12.09.2020

Bausteine zu einem Verständnis des Mysteriums von Bad Deutschburg

Das deutsche Volk erleidet in dieser sogenannten modernen Zeit – also Anfang des dritten Jahrtausends! – ein merkwürdiges, aber selbstgewähltes Schicksal.
04.09.2020

Die Putin-Pipeline soll gestoppt werden

Die Deutschen werden es erst kapieren, wenn sie im Winter frieren oder viel Geld für das amerikanische Flüssiggas bezahlen werden.
01.09.2020

„Bürgerliche Revolution“ zum Scheitern verurteilt

Das ist die falsche Problemstellung und Forderung, dass die Menschen nicht mehr belogen werden wollen.
31.08.2020

Die Politik hat noch nie Wohlstand erwirtschaftet

Sagte der Finanzexperte.
30.08.2020

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble: Die Mehrheit unterstützt die Corona-Beschränkungen der Regierung

Ja, da spricht Schäuble ein schwerwiegendes Problem an. Wie mag das nur seine Auflösung erfahren?
26.08.2020

Zu Dr. Markus Kralls Rede

Dr. Markus Krall hat immer wieder in verdienstvoller Weise die Geschwüre und Eiterbeulen eines niedergehenden Gemeinwesens scharfsinnig und zutreffend dargestellt. Am 21. August wurde ihm in Lübeck die Roland Baader-Auszeichnung 2020 verliehen. Zu der von ihm dort gehaltenen Rede möchte ich hier ein paar Anmerkungen machen, und zwar nicht mit Blick auf die Anamnese des todkranken Patienten – der ich weitgehend zustimme – sondern mit Blick auf einen von Kralls Heilungsvorschlägen.

« Ältere Einträge