30.11.2020

Der neue Beitrag der Seite „Zum Zeitgeschehen“ November 2020 Teil 3 ist am Netz

Schöne Frauen, wilde Tiere, Elfentanz und Tortenschlacht!

Puuh! Geschafft!

 

 

28.11.2020

Dr. Markus Krall zum Fiat-Geld und zu einem neuen – angeblich besseren – Goldstandard

Ich bin ja mit allem Sachlichen einverstanden, was Dr. Krall in dem Video zutreffend und verdienstvoll zum verdienten Niedergang unserer morschen Gesellschaft aufklärend darstellt. Aber was soll der Blödsinn mit einem Goldstandard als Lösung all dieser Probleme?
25.11.2020

Die Briten könnten bald bei wohlanständigem Verhalten einen „Freiheitspass“ bekommen

Schon allein diese Ausdrucksweise "Freiheitspass" ist eine Verhöhnung der Menschen. Aber die Menschen haben sich über 135 Jahre selber verhöhnt, indem sie ihr Menschentum in den Dreck getreten haben, indem sie sich für wirkliche Freiheit nicht interessiert haben. Und die britische Administration exerziert nun vor, was für alle Europäer gedacht ist.
23.11.2020

Die Schlechtesten der Schlechten betteln frech, dass sie Kanzler werden wollen

Und noch dazu mit unverschämten Forderungen. Und sollte das aufsässige Volk sich allzu zickig anstellen, dann hat der Geschäftsführer des Weltwirtschaftsforums schon mal einen weiterführenden Hinweis an der Hand. 

Die Grünen behandeln sich gerade mit ausreichend Gleitcreme 

Sie wollen nach der nächsten Bundestagswahl einfühlsam und nachhaltig als Koalitionspartner in den warmen Schoß der großen Mutterpartei hineinpassen.

Die kruden Thesen des Regierungssprechers zum „Infektionsgeschehen“

Selbstverständlich ist dieser "Grundgedanke", den der Regierungssprecher da vorbrachte, "im Prinzip" richtig: Infektionen können verhindert dadurch werden, dass man die Leute in ihre Kleiderschränke einsperrt, so dass sie sich nicht begegnen können und daher keine Tröpfchen und sonstigen Körperflüssigkeiten austauschen können – in meinen Worten. Aber das ist doch nicht das Wesentliche in dieser Frage eines Umgangs mit diesem Coronavirus.
20.11.2020

Zum drohenden Stromausfall in Deutschland und Österreich (Update)

Was für ein netter Artikel. Alles in hochoffiziellen Medien. Wir machen also vielleicht bald die erste Stromausfall-Party. Das wird bestimmt noch viel lustiger werden als die letzten Klopapier-Hamsteraktionen.  
16.11.2020

Der Tierarzt des Robert-Koch-Institutes zum Coronavirus-Impfstoff

Das ist die totale Verhöhnung der Menschen in Deutschland. 
13.11.2020

Die Daumenschrauben werden von der Politik immer fester angezogen

Und Hohn und Spott wird über die Bevölkerung ausgegossen, die leider nicht zu dem aufwachen will, was einzig und allein weiterhelfen würde.
08.11.2020

Joe Biden neuer amerikanischer Präsident?! 

Man kann es alles gar nicht aufzählen, was es an so vielen Meldungen zu diesem Thema auf den diversen Kanälen gibt. Hier nur ein kurzer Überblick und einige Gedanken dazu.
07.11.2020

11,5 Tonnen Kokain im Hafen von Antwerpen beschlagnahmt

Natürlich betreffen solche Nachrichten nicht die Leser von Umkreis-Online – beziehungsweise nur insofern, als man eben wissen muss, was hier als täglicher Wahnsinn durch die Welt tobt. Und das ist im Weiteren das Folgende.
04.11.2020

Zum Lockdown für die Gastronomie des Landes Sachsen-Anhalt

Gemäß der "Infektionszahlen" war das zwar nicht notwendig gewesen. Der Ministerpräsident des Landes, Reiner Haseloff (CDU), meinte aber, es gehe jetzt "um einen Akt nationaler Solidarität." – Dieser Artikel ist – nur zum Beispiel – auch ein Beitrag zur Präsidentschaftswahl in Amerika. Und natürlich zur Bundestagswahl 2021. – Und natürlich zu der Frage, wie denn ein gesundes Rechtsleben eigentlich aussehen müsste.  
30.10.2020

Hier gibt es die Corona-Kronen und -Krönungen der deutschnationalen Presseschau

Ääähh  ...  Ich meine natürlich die gesammelten Zeitungs- und sonstigen -Ausschnitte, Medien- und Filmrisse – also ganz wichtige Zeitzeugnisse hier im niedergehenden Bad Deutschburg. Wenn man im Café – die ja ab Montag alle geschlossen sind – oder in der Gastronomie – dito –, also dann eben vom Home-Office aus wirklich mitreden will.
23.10.2020

Zum Problem der Hörigkeit der Massen gegenüber den „Autoritäten“

Am Beispiel der vielgepriesenen und hart umkämpften Alltagsmasken.
20.10.2020

Zum Corona-Betrug der Regierung, Versklavung bis in weite Zeiten, Ruinierung Deutschlands 

Wer das nicht versteht, bei dem hilft nur noch Reinkarnation. 
19.10.2020

Der Pandemie-Zukunfts-Simulator

Und zum Sterben hatten wir bereits mal eine Meldung – von allerhöchster Stelle.
17.10.2020

Unbedingt dieses herrlich zusammengeschnittene Nachhaltigkeits-Geschwätz dieser „Eliten“ ansehen

Und begründet wird das alles vom Vorsitzenden des Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab mit – na, womit wohl?
16.10.2020

Zur Empfindungslage großer Teile der Gesellschaft

Peter Boehringer hatte vor kurzem scharf aber zutreffend auf die Empfindungslage großer Teile der von ihm Mi-Mi-Mi-Gesellschaft genannten Republik hingewiesen.
15.10.2020

Haben wir nun eine Seuche und eine Pandemie? Oder haben wir sie nicht? 

Nun fragt sich unsere gesalbte Regierung plötzlich, ob wir uns eine Seuche überhaupt leisten können. Frankreich ist da viel vorsichtiger als dieses verpennte Deutschland, das verlernt hat, hart durchzugreifen, wo es nötig ist. Oder ist das alles einfach nur ein Signal, dass es jetzt endlich losgeht mit dem großen Reset.
14.10.2020

Es geschehen sehr wichtige Dinge in der Welt

Wirklich sehr wichtige Dinge!
03.10.2020

Ein paar Gedanken zum Tag der Deutschen Einheit

Aber wirklich nur ein paar. – Kleiner Scherz natürlich vom Autor hier auf Umkreis-Online.
30.09.2020

Zum Ende Deutschlands und der deutschen Automobilindustrie

Und natürlich auch zum Ende der deutschen Wohlstands-Gemütlichkeit, die ihren Geist im Wohlleben verdämmern ließ. – Ist alles egal! Wir halten beinhart an unseren ökologischen und sozialistischen Tiefschlafträumchen fest.
23.09.2020

Die naturwissenschaftliche Weltanschauung darf nicht die allein existierende und zugelassene Denkweise bleiben 

"Es muss das schon eintreten, dass sich Menschen die Unbequemlichkeit auferlegen, nicht bloß so zu denken, wie es den sogenannten heutigen Gebildeten die Hochschulen vermitteln; es muss eine Zeit eintreten, in der eine Anzahl von Menschen sich bereit erklärt, solch eine unbequeme Weltanschauung auf sich zu nehmen, die ihre Richtungen, ihre Begriffe, ihre Ideen aus der geistigen Welt herausholt."
21.09.2020

Zum Ende der Mittelschicht

Aber eine Gesellschaft von lauter durch die Automatisierung hervorgerufenen Arbeitslosen gibt es nicht. Und wenn es sie gibt, dann ist das eine kranke Gesellschaft, die schlecht organisiert ist.
18.09.2020

Das Bolzenschussgerät

Komisch, komisch. Warum nur muss ich bei diesem Corona-Fieberthermometer in Pistolenform – das seit Wochen und Monaten in dieser oder jener Variation in diesen oder jenen Mainstreammedien dieser oder jener westlicher Shithole-Countries zu sehen ist – immer an diese Sequenz aus dem Film "No Country for Old Men" denken?
17.09.2020

Manche Leute sagen: Umkreis-Online läge nicht im Trend der Zeit

Was ist der Trend der Zeit? Das ist die natürliche Richtung, die der schwere Erdenstoff einschlägt, wenn er – aus dem lebendigen Zusammenhang ausgeschieden, vielleicht noch nicht ganz verhärtet, also noch recht organisch, aber immerhin auf dem Weg zur völligen Vererdung und Mineralisierung sich befindend – gemäß den ihm innewohnenden natürlichen Kräften des Stoffes und der Schwerkraft – sich von den vorherigen Höhen aus immer weiter in Richtung Erdmittelpunkt zu bewegt und die Treppe runterfließt.  
12.09.2020

Bausteine zu einem Verständnis des Mysteriums von Bad Deutschburg

Das deutsche Volk erleidet in dieser sogenannten modernen Zeit – also Anfang des dritten Jahrtausends! – ein merkwürdiges, aber selbstgewähltes Schicksal.
04.09.2020

Die Putin-Pipeline soll gestoppt werden

Die Deutschen werden es erst kapieren, wenn sie im Winter frieren oder viel Geld für das amerikanische Flüssiggas bezahlen werden.
01.09.2020

„Bürgerliche Revolution“ zum Scheitern verurteilt

Das ist die falsche Problemstellung und Forderung, dass die Menschen nicht mehr belogen werden wollen.
31.08.2020

Die Politik hat noch nie Wohlstand erwirtschaftet

Sagte der Finanzexperte.
30.08.2020

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble: Die Mehrheit unterstützt die Corona-Beschränkungen der Regierung

Ja, da spricht Schäuble ein schwerwiegendes Problem an. Wie mag das nur seine Auflösung erfahren?
26.08.2020

Zu Dr. Markus Kralls Rede

Dr. Markus Krall hat immer wieder in verdienstvoller Weise die Geschwüre und Eiterbeulen eines niedergehenden Gemeinwesens scharfsinnig und zutreffend dargestellt. Am 21. August wurde ihm in Lübeck die Roland Baader-Auszeichnung 2020 verliehen. Zu der von ihm dort gehaltenen Rede möchte ich hier ein paar Anmerkungen machen, und zwar nicht mit Blick auf die Anamnese des todkranken Patienten – der ich weitgehend zustimme – sondern mit Blick auf einen von Kralls Heilungsvorschlägen.
24.08.2020

Nochmal neue Steuern

Es sei "eine Frage der Gerechtigkeit", sagt Umweltministerin Schulze.
20.08.2020

Zum abstrakten, schablonenhaften und schattenhaften Denken der heutigen Zeit

Geht man heute durch die Straßen einer Stadt, dann kann man erstaunt sein, dass die Menschen heute in dieser "glücklichen Zeit" des materiellen Überflusses und der "sozialen Sicherung" so unglücklich, ratlos und orientierungslos aussehen.
15.08.2020

Gesundheitsminister Jens Spahn und seine 4,2 Millionen-Luxusvilla

Nun ja, von dem kargen Gehalt eines Ministers – circa 20.000 Euro pro Monat – kann man sich natürlich nicht "eine 4,2 Millionen-Luxusvilla" kaufen.
13.08.2020

Könnte es sein, dass Markus Söder doch nicht Bundeskanzler wird?

Jetzt. Wo Bayern – vielleicht – der neue Corona-Hotspot werden wird.
09.08.2020

Informationskrieg

Ist jemand berühmt und steht „ganz oben“, und hat irgendwo seine Meinung zu diesem ganzen Corona-Unsinn geäußert – wie so viele andere Millionen Deutsche ebenfalls dazu ihre Meinung haben, aber leider nicht so berühmt sind – dann kommt er ins Fernsehen, oder sogar in die Tagesleichenschau.
31.07.2020

Auslaufmodell Deutschland!

Beziehungsweise: Deutschlandsystemcrash! – Aber steht in dem Buch irgendwo drin, dass die "Eliten" aus dieser Automobilindustrie sich wehren gegen diesen Wirtschaftskrieg der amerikanischen Administration gegen Deutschland?
30.07.2020

220 Millionen Euro Subventionierung für das notleidende Verlags- und Zeitungswesen

"Gekaufte Meinung ist, wie gesagt, ein Charakteristikum totalitärer Staaten. Wir sind auf dem Wege dahin." – Man muss diese Dinge einfach wissen, um dann auch zu ahnen, mit welchem großen Geisteskampf man es hier zu tun hat. Und der wird – auch in oben angeführtem Beispiel – auch mit Geld, mit viel Geld geführt. – Es steht also: Geld gegen Geist!
22.07.2020

Steuern, neue Steuern überall! (Letztes Update 24. August 2020)

Ich fasse einfach hier mal ohne Anspruch auf Vollständigkeit die größten Schoten zusammen, die mir in der letzten Zeit in das entzündete Auge gefallen sind. – Jetzt reicht es aber! – Ach was. So ein Unsinn! Es geht immer noch etwas: ...
17.07.2020

Merkel soll auf Abschiedstour sein

Meint jedenfalls der CDU-Politiker und ehemalige Staatssekretär Willy Wimmer. – Und unterstützt mit der bayerischen Staatsverwaltung "die beste Staatsverwaltung, die es in Deutschland gibt" – die sicher nicht ohne den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder nach Berlin einziehen wird.
15.07.2020

Mindestlohn in Deutschland

Und über richtig reiche Leute.
08.07.2020

Die Schlummerlieder des deutschen Wirtschaftswunderlandes und Sozialstaates verklingen

OMG! Hat der bucklige Autor dieses missgünstigen Umkreis-Institutes wieder einen pessimistischen Anfall bekommen? Nein, das schrieb der ehrenwerte ...
06.07.2020

Nullpunkt, hohe Regierungsbeamte und Oasen

"Wir sind das Volk!"
05.07.2020

Die Coronakrise und die geopolitische Transformation

Das Ganze soll zehn Jahre dauern.
02.07.2020

Die Tönnies Schlachtbetriebe und die Soziale Dreigliederung

Was doch alles geht, wenn man einen Coronavirus hat ... Humpelnde – und noch zwangsweise – Resozialisierungsmaßnahmen. Aber immerhin.
01.07.2020

Nachrichten aus dem Corona-Gulag

Flächendeckende Corona-Tests für Alle.
26.06.2020

Was gibt’s Neues zum Kino?

Endlich mal wieder was Positives auf Umkreis-Online. Bezüge zum Zeitgeschehen sind natürlich vorhanden. – Oder bin ich etwa im falschen Film?
24.06.2020

Corona-korrektes Händewaschen mit der Apple Watch

Das lässt mich an einen dieser grandiosen englischen oder amerikanischen Witze denken. Ich habe in meinem Leben nie geistreichere Witze kennengelernt als die diejenigen aus diesem Sprachraum. 

Zur Trennung von Staat und Geistesleben

Ron Paul aus Amerika meldete sich dazu zu Wort. Dieses Ereignis verdient unbedingt anerkennend hervorgehoben zu werden, bedarf allerdings einer Ergänzung. 
22.06.2020

Wir sind die Roboter!

Das sagt nicht dieser missgünstige, krummbeinige, gichtige Autor des Umkreis-Institutes, sondern das sagt der wohlgenährte Chef des Weltwirtschaftsforums in Davos, Klaus Schwab –  naja, wenigstens so ähnlich. Fast könnte man das als Hilferuf auffassen. 
21.06.2020

Putin zu den wirklichen Lektionen des 75. Jahrestages des Zweiten Weltkrieges

Putins Einschätzungen mit Blick auf die geistige Gesundheit und den guten Willen seiner westlichen Partner heute sind allerdings eher negativ. Was mag daraus nur werden?
16.06.2020

Deutschland soll gerettet werden

Es gibt einige Leute hier in Bad Deutschburg, die haben irgendetwas Läuten gehört, dass Trump – und Andere sagen: vor allem Putin! – Deutschland – inklusive Friedensvertrag – retten und in die Freiheit entlassen wollen.
14.06.2020

Gestürzte Büsten und Denkmäler

Sklavenhalter, Entdecker, Premierminister. 
11.06.2020

Der Zusammenbruch der westlichen Welt hat begonnen

Der Weiterbildungskurs hat begonnen. Dazu schreiben edle und anerkannte Autoren.
08.06.2020

Kniefälle – Lässt jemand einen Furz – aber er kniet sich dabei hin – dann wird das gleich zu einem großen politischen Statement hochstilisiert

Dieses wird dann in den Medien wie zu der durchscheinenden Seite eines Gesangbuches dünn ausgewalzt.  

„Glück und Freiheit“ durch Lockerungen

Nein! Das schmeckt überhaupt nicht "nach Glück und Freiheit", was die Tages-Leichen-Schau sich da zusammenhalluziniert. Das schmeckt nach gesellschaftlichem Niedergang und geistiger Knechtschaft.

Der große Reset

Nun wird der große Neustart-Knopf gedrückt. Es wird ganz offiziell angekündigt. Natürlich nicht in der Tages-Leichen-Schau. Aber Alles wird gut!
07.06.2020

Quatsch mit Soße

Irgendein bekannter (?) Unternehmer eines bekannten (?) Unternehmens tritt zurück und liefert vor der Kamera seines Computers sein schwüles politisches Social-News-Zeug ab – vielleicht nur, weil in Amerika gerade ein Bürgerkrieg angezettelt wird. Und wir dürfen dabei sein. Die modernen Medien machen es möglich. 
03.06.2020

Aufstände in Amerika – Und Anderes

Nur weil mir die Dinge gerade eben so zueinander passend in die Arme, das heißt in meine vom gleißenden Monitorlicht entzündeten Augen fallen. – Wie konnte das alles nur so weit kommen?
25.05.2020

Dmitry Orlov zum Bewusstseinszustand der Menschen in den USA und im Westen

Hilfreich charakterisiert der bekannte Erforscher des Niedergangs der westlichen "Kulturen" und "Zivilisationen" Dmitry Orlov den Bewusstseinszustand der Menschen in den USA und im Westen – wozu ja auch Europa und Deutschland gehört.
19.05.2020

Merkel würdigt 75 Jahre Pressefreiheit

Tja, das ist ja fein. Aber was ist, wenn die Presse sich längst selber zensiert, wenn diese daher von den herrschenden "Eliten" überhaupt nicht mehr zensiert zu werden braucht?
07.05.2020

Zu Ken Jebsens Beitrag: „Gates kapert Deutschland“

Eigentlich mag ich zu so im Kern verdienstvollen Beiträgen gar nicht noch meinen eigenen anmerkenden Senf dazugeben. Aber da dieser Beitrag nun doch erfreuliche – oder schaudervolle, je nachdem, wie man es nimmt und sieht – über 2,8 Millionen Klicks erhalten hat (nach nur vier Tagen! Stand: 7. Mai 2020), fühle ich mich doch verpflichtet, dazu etwas zu sagen, weil doch zusammenwachsen muss, was zusammengehört – wie Willy Brandt in anderem Zusammenhang mal sagte – und dazu doch Etwas zurechtgerückt werden muss.
21.04.2020

Freiheit kommt von freiwillig?

So wirbt heute Werbung gemacht. Aber man könnte natürlich fragen: Wenn "Freiheit" so einfach von "freiwillig" kommen soll, woher kommt dann "freiwillig"? Jedenfalls haben solche Sprüche und Gedankenhaltungen, die in ihrer Klar-Wie-Kloßbrühe-Logik weit verbreitet sind, schwerwiegende Konsequenzen für die Freiheit – beziehungsweise für die unfreien Lebensrealitäten der Menschen in den Gesellschaften – also letztendlich für das eigene Leben.
18.04.2020

Professor Thorsten Polleit zu der schon weit vorangeschritten Staatshörigkeit und Staatsuntertänigkeit

Ja, so sieht es aus mit Blick auf den mentalen Zustand der Genossen des "demokratischen Sozialismus" hier in Bad Deutschburg. Sagt das der Autor, der hier immer auf Umkreis-Online schreibt, dann sind die Leute alle immer ganz empört. Nun gut, nun sagt es ihnen eben ein Professor.
15.04.2020

Die WHO beginnt nun, ganz andere Seiten gegen die Corona-Aufsässigen einzufädeln

Ich übersetze hier mal, was dieser nun wirklich nicht sehr geistvoll aussehende Funktionär von der WHO als geistige Zukunft der Menschheit von sich gibt: ...
14.04.2020

Freiheit oder Leben?

Leben! Jauchten die "Experten" und das Gros des sogenannten demokratischen Corona-Lebens hier in Bad Deutschburg.

Corona und die Tages-Leichen-Schau

Dieser "Leichnam des deutschen Geisteslebens" ist heute so von Würmern durchzogen, dass er sich auf diesen Würmern fortbewegen kann, und die Leute glauben dann, wenn sie die Tagesschau und ähnliche Phänomene eines erstorbenen deutschen Geisteslebens wahrnehmen, dass dieser stinkende Corpus lebendig ist.
10.04.2020

Dieses Europa ist wie ein morscher, auseinandergefallener alter Schrank: am Ende

Und durch nichts anderes als durch die anthroposophische Geisteswissenschaft und die aus ihr entspringende Soziale Dreigliederung werden diese abstrusen und immer offensichtlicher werdenden kriminellen Machenschaften innerhalb dieser Versuche, diesen europäischen Schrank zusammenzuhalten, und die als "Gesetze" getarnt werden, einer Heilung entgegengeführt werden können.
09.04.2020

Corona und die Erhöhung des Kurzarbeitergeldes

Der DGB bläht in den Zeiten größter nationaler Seuchen-Not mal wieder die Backen auf, anstatt die Arschbacken zusammenzukneifen und anzupacken, wie es sich in dieser Zeiten der sozialen Neuorientierung und Umgestaltung gehören würde.
08.04.2020

Einschränkung der grundgesetzlich verbürgten Freiheitsrechte

Es kann einem, wenn man diese Dinge liest – und man sich so bestätigt fühlt – es kann einem noch ein Stückchen mulmiger werden, als es einem sowieso schon mulmig ist angesichts des geistigen und sonstigen Niedergangs Deutschlands.
07.04.2020

Radagast Zerfranski und das Schwein hinter dem Haus

Radagast Zerfranski erinnerte sich an sein Gespräch vor kurzem mit einem Bekannten – hochrespektable und angesehene Position in einem großen deutschen Versicherungsunternehmen.
06.04.2020

Corona-Ende? „Heute nicht der Tag“

Gerade eben hat der Kanzler von Österreich gesagt, dass er "diese Tage" mit diesem Corona-Dingsbums nun bald beenden wird, weil "die Tage" in Österreich mit Corona doch nicht so schön österreichisch sind wie die "anderen Tage" ohne Corona. – Aber die deutsche Kanzlerin legte für "ihr Land" gleich ein Veto ein.
03.04.2020

Coronavirus, der Wirtschaftscrash – Und die Neuordnung der globalen Geldpolitik

Wer hat denn wirklich geglaubt, beim Coronavirus ginge es nur um diese kleinen, aber seeeeehr gefährlichen Knullerchen mit diesen süßen Noppen, die immer so schön farbig in den Medien zu sehen sind.

Radagast Zerfranski trieb sich während der sogenannten „Coronavirus-Krise“ mal wieder an allen möglichen und unmöglichen Stellen herum

Die in Bad Deutschburg um 8 Prozent gestiegenen Umfragewerte für die CDU/CSU spenden dem wirtschaftlichen Zerstörungskurs der Kanzlerin begeisterte Ovationen.

Nun hat der Coronavirus also auch die Soldiers auf einem amerikanischen atomgetriebenen Flugzeugträger erwischt

Da mussten die Soldaten in den Schützengräben des Ersten und Zweiten Weltkrieges aber einiges mehr aushalten.
30.03.2020

Professor Hockertz beklagt angesichts der „Corona-Krise“ eigentlich das Fehlen eines freien Geisteslebens

Was bedeutet, dass das Verhalten der von ihm genannten "politiknahen Wissenschaftler aus den Instituten" "Kollateralschäden" zur Folge hat.
29.03.2020

Coronakrise: Schweden zeigt, dass Ausgangssperren und ein Herunterfahren der Wirtschaft nicht nötig sind

Geht doch!
26.03.2020

Coronaviruskrise – Ausgangssperren, Überwachung, übergroße Mehrheiten, Schock-Aufnahmen, Reaktionstests

Die Deutschen haben fast allen Verstand verloren und wanken ihrem Untergang entgegen. Nur ein paar Wenige halten dagegen. – Ein Kommentar und Ausblick.
25.03.2020

Coronaviruskrise: Noch lange? Ein Jahr? Zwei Jahre?

Seid Ihr jeck?!

« Ältere Einträge