08.04.2020

Der neue Beitrag der Seite „Zum Zeitgeschehen“ April 2020 Teil 1 ist am Netz

Schöne Frauen, wilde Tiere, Elfentanz und Tortenschlacht!

Puuh! Geschafft!

 

 

Einschränkung der grundgesetzlich verbürgten Freiheitsrechte

Es kann einem, wenn man diese Dinge liest – und man sich so bestätigt fühlt – es kann einem noch ein Stückchen mulmiger werden, als es einem sowieso schon mulmig ist angesichts des geistigen und sonstigen Niedergangs Deutschlands.
07.04.2020

Radagast Zerfranski und das Schwein hinter dem Haus

Radagast Zerfranski erinnerte sich an sein Gespräch vor kurzem mit einem Bekannten – hochrespektable und angesehene Position in einem großen deutschen Versicherungsunternehmen.
06.04.2020

Corona-Ende? „Heute nicht der Tag“

Gerade eben hat der Kanzler von Österreich gesagt, dass er "diese Tage" mit diesem Corona-Dingsbums nun bald beenden wird, weil "die Tage" in Österreich mit Corona doch nicht so schön österreichisch sind wie die "anderen Tage" ohne Corona. – Aber die deutsche Kanzlerin legte für "ihr Land" gleich ein Veto ein.
03.04.2020

Coronavirus, der Wirtschaftscrash – Und die Neuordnung der globalen Geldpolitik

Wer hat denn wirklich geglaubt, beim Coronavirus ginge es nur um diese kleinen, aber seeeeehr gefährlichen Knullerchen mit diesen süßen Noppen, die immer so schön farbig in den Medien zu sehen sind.

Radagast Zerfranski trieb sich während der sogenannten „Coronavirus-Krise“ mal wieder an allen möglichen und unmöglichen Stellen herum

Die in Bad Deutschburg um 8 Prozent gestiegenen Umfragewerte für die CDU/CSU spenden dem wirtschaftlichen Zerstörungskurs der Kanzlerin begeisterte Ovationen.

Nun hat der Coronavirus also auch die Soldiers auf einem amerikanischen atomgetriebenen Flugzeugträger erwischt

Da mussten die Soldaten in den Schützengräben des Ersten und Zweiten Weltkrieges aber einiges mehr aushalten.
30.03.2020

Professor Hockertz beklagt angesichts der „Corona-Krise“ eigentlich das Fehlen eines freien Geisteslebens

Was bedeutet, dass das Verhalten der von ihm genannten "politiknahen Wissenschaftler aus den Instituten" "Kollateralschäden" zur Folge hat.
29.03.2020

Coronakrise: Schweden zeigt, dass Ausgangssperren und ein Herunterfahren der Wirtschaft nicht nötig sind

Geht doch!
26.03.2020

Coronaviruskrise – Ausgangssperren, Überwachung, übergroße Mehrheiten, Schock-Aufnahmen, Reaktionstests

Die Deutschen haben fast allen Verstand verloren und wanken ihrem Untergang entgegen. Nur ein paar Wenige halten dagegen. – Ein Kommentar und Ausblick.
25.03.2020

Coronaviruskrise: Noch lange? Ein Jahr? Zwei Jahre?

Seid Ihr jeck?!
23.03.2020

Coronavirustote in Italien 

Ein großer Betrug?

Coronavirus im März 2020 (3)

Eine kleine Presseschau.

19.03.2020

Aus dem ziemlich mayamäßigen Buch der verwunderten Wanderungen, der verwanderten Wunderungen und der verwandelnden Verwundungen des Radagast Zerfranski

Manche haben Rücken. Und viele haben eben den Coronavirus.
15.03.2020

Coronavirus im März 2020 (2)

Eine kleine Presseschau.

13.03.2020

Wir feiern den 15. Geburtstag des Umkreis-Institutes!

 

Mittlerweile gibt es – neben zahllosen Unterartikeln – 733 Artikel auf der Hauptseite sowie ungezählte Einträge auf der Seite Zum Zeitgeschehen.

12.03.2020

Professor Sinn zum Siechtum Europas – Und natürlich Deutschlands

Denn dieses Deutschland wird nun gezwungen werden, immer weiter in den Untergang zu gehen.
10.03.2020

Coronavirus im März 2020

Eine kleine Presseschau.
04.03.2020

Coronavirus: Wird die Weltwirtschaft kontrolliert runtergefahren?

Man braucht doch für Alles einfach immer nur eine gute Ausrede.
25.02.2020

Sterbehilfe

Mit solchen Umfragen à la: "Mein Bauch gehört mir!" – und nun also: "Mein Leben gehört mir!" ist ja wirklich nicht viel mehr anzufangen, als dass mal wieder das Fieberthermometer an den mentalen Zustand der Leute – das heißt der zukünftigen Patienten – hier in Bad Deutschburg gehalten wird.
24.02.2020

Das Internet ist voll von Anti-Homöopathie-Artikeln

Da werden zum Beispiel Wissenschaftler und Professoren interviewt, die alles durch ihre naturwissenschaftliche Brille ansehen und sich nicht vorstellen können, dass bei etwas wie einem homöopathischen Arzneimittel, wo kein Wirkstoff mehr vorhanden ist, noch eine Wirkung da sein soll. Der Beifall von den materialistischen Lesern solcher Beiträge – alles selbstverständlich beinharte Christen, Humanisten oder Ökosozialisten – dürfte diesen Autoren sicher sein.
20.02.2020

Über das Bestreben der Globalisten, den ehemaligen Innenminister von Italien, Matteo Salvini, wegen seiner Migrationspolitik ins Gefängnis zu werfen

In diesem verdienstvollen Clip berichten Alex Christoforou und Alexander Mercouris über das Bestreben der Globalisten und "Eliten", den ehemaligen Innenminister von Italien, Matteo Salvini, wegen seiner Migrationspolitik ins Gefängnis zu werfen. – Es geht also um die Politisierung des Justizsystems. – Ich übersetzte und kommentiere mal.
17.02.2020

Gesindel, Merz oder Merkel, Simulanten und viel Stimulantien

Eine kleine außerplanmäßige Presseschau des Wahnsinns.
12.02.2020

David Icke zum Impfzwang und zur Freiheit

Mit Blick auf die globalen Bestrebungen, Impfungen der Menschen durch Zwang vorzuschreiben, ein verdienstvoller Beitrag. David Ickes Ausführungen zu dem, was Freiheit ist, sind allerdings sehr ergänzungsbedürftig.

Coronavirus (Update)

Verdammt noch mal! Wir wollen doch alle geimpft werden! Und zwar möglichst schnell. 
06.02.2020

Merkel zitiert Lenin

Die Deutschen müssen aufwachen, sonst werden sie immer weiter gnadenlos über den Tisch gezogen. 
28.01.2020

Zu einigen Ereignissen innerhalb der deutschen Wirtschaft 

Sowie zu den Eigentümlichkeiten der über die Erde zerstreuten Menschheit.
25.01.2020

Schuhputzer-Johnny und die anthropomorphe Gottheit

Der Einzige, der überhaupt eine Ahnung hat von dem, was in dieser Welt vor sich geht, und was zu tun ist, ist Schuhputzer-Johnny. Egal ob Frank Drebbin Informationen benötigt, der Chirurg oder der Pfarrer.
13.01.2020

Gescheitheit, Klugheit, spirituelles Erkennen und – ein Wirtschaftskrieg

Einige Anmerkungen zu durchaus zutreffenden Einschätzungen des verdienstvollen und "größten Investigativjournalisten unserer Zeit".
04.01.2020

Heil dem „Unrecht“!

Na, dann wird das Schicksal wohl noch ein Schäufelchen "Unrecht" auf die glühenden Kohlen des von 2019 herüberglimmenden Feuers drauflegen müssen.