Die Putin-Pipeline soll gestoppt werden

 

von Ingo Hagel

 

„Stoppt die Putin-Pipeline!“ – Das meint BILD zur Vergiftung von Nawalny und dem Handeln von Merkel

Giftete die BILD-Zeitung. Die Deutschen werden es erst kapieren, wenn sie im Winter frieren –

aber das großartige deutsche Volk ist leidensfähig und würde für Alexej Nawalny, den russischen Freiheitshelden, auch frieren –

oder viel Geld für das amerikanische Flüssiggas bezahlen werden. Und bis dahin werden sie immer weiter wählen wie gehabt –

kurz die Sonntagsfrage checken: Ah! Dem Himmel sei Dank! Alles im schwarz-rot-grünen Bereich der deutschen Block- und Einheitsparteien –

und natürlich weiterhin die Zeitungen kaufen, die so einen Blödsinn verzapfen.   

 

 

Und vor allen Dingen will dem großartigen deutschen Volk, 

das zwar leidensfähig ist, aber geistig leider etwas beschränkt –

Karneval feiern in Zeiten von Corona? Eine deutliche Mehrheit der Deutschen ist dagegen – 

laut einer Umfrage 86 Prozent. 

Anmerkung: Wie ich immer sage: Das sind die eigentlichen Fronten, an denen gekämpft werden muss. Die lieben Zeitgenossen. – Von wegen: das Volk will nicht mehr belogen werden. Das Volk plant das Leben mit der Lüge schon bis zum Coronavirus-Februar 2021.

weil es bis heute nicht von seinem völlig veralteten Einheitsstaat lassen will, nicht die einzige Lösung dämmern, die in diesem ganzen Polit-Unsinn permanent und dauernd unbeachtet da steht und ruft: Trennt das Wirtschaftsleben von der Politik! –

Also Soziale Dreigliederung! Wozu natürlich auch ein freies und von der Politik unabhängiges Geistesleben gehört, also Wissenschaft, Forschung, Universitäten, Schulen, Ausbildung usw. – Siehe dazu auch hier auf Umkreis-Online diese Suchhilfe. –

 

Dieses Wirtschaftsleben, also in diesem Fall der Kauf von russischem Erdgas, 

hat überhaupt nichts mit der Politik zu tun. Aber wenn Ihr natürlich weiterhin mit der Wirtschaft Krieg führen wollt, und die Parteien unterstützt, die auf dieser Schiene fahren, dann macht einfach weiter so. Ich frage mich manchmal, wie lange der russische Präsident und Russland diesen Zauber noch mitmachen werden und sich immer weiter von der deutschen Administration in den Arsch treten lassen werden. Vielleicht werden sie irgendwann die letzten Kilometer von Nordstream 2 einfach nicht fertigstellen und vor der deutschen Nordseeküste vergammeln lassen. Aber ich vermute, das wird das einzige sein, was dieses „großartige deutsche Volk“ zum Nachdenken wird bewegen können.

Und ansonsten siehe zu dem Thema hier auf Umkreis-Online die Seite Zum Zeitgeschehen.

 

 

 

Hat Ihnen dieser Artikel etwas gegeben? Dann geben Sie doch etwas zurück! – Unterstützen Sie das Freie Geistesleben, also zum Beispiel meine Arbeit im Umkreis-Institut durch eine

Spende!

Das geht sehr einfach über eine Überweisung oder über PayPal.

Sollte Ihnen aber Ihre Suchmaschine diesen Artikel nur zufällig auf den Monitor geworfen haben, Sie das alles sowieso nur für (elektronisches) Papier beziehungsweise nur für Worte – also für Pille-Palle – halten, dann gibt es 

hier 

einen angenehmen und lustigen Ausgang für Sie.

Falls Ihnen dieser Artikel jedoch unverständlich, unangebracht, spinnig oder sogar „esoterisch“ vorkommt, gibt es vorerst wohl nur eines: 

Don‘t touch that!

 

 


Die Putin-Pipeline soll gestoppt werden wurde am 04.09.2020 unter Zum Zeitgeschehen veröffentlicht.

Schlagworte: , , , , , , , ,