23.02.2018

Der europäische Supernanny-Staat

Der Autor spricht einige wichtige Dinge an, die man ergänzend ins rechte geistige Licht setzen muss, um wirklich zu verstehen, was hier los ist. Denn warum sollte die neue GroKo - einen "europäischen Supernanny-Staat" errichten wollen? Weil die Herrschenden ihre Untertanen so lieb haben und sie hätscheln und päppeln wollen wie kleine Babies, damit diese einmal groß und stark werden? Natürlich nicht.
22.02.2018

„We are in trouble“

Was „Chefs von Politikberatungsunternehmen“ auf „Sicherheitskonferenzen“ so alles von sich geben.
15.02.2018

Menschenrechte für Affen? – Können Tiere denken? – Über die in der Natur waltende Weisheit – Neuer Upload des gelöschten Videos

YouTube hat meinen Clip zu diesem Beitrag gelöscht. Ich habe den Beitrag auf einer anderen Plattform erneut hochgeladen. Also am besten schnell angucken oder herunterladen, bevor er dort möglicherweise auch gelöscht wird.
14.02.2018

Professor Bolz und die Verfassungsbrüche

Professor Bolz wundert sich, dass das politische und journalistische Establishment bei den Verfassungsbrüchen seelenruhig zuschaut.
09.02.2018

AfD gründet eigenen Newsroom und ein eigenes TV-Studio

In gewisser Weise muss man das, was die AfD hier weitsichtig realisiert auch als einen Erfolg und als eine Frucht der Tätigkeit der vielen verdienstvollen unabhängigen Medien des Internets ansehen.

Star Wars – Neue Trilogie

Die Star Wars-Filme sind wichtig, um die Massen, die in ihrem Innern eine merkwürdige, geheime und anscheinend unstillbare Sehnsucht nach dem wahren Ursprung ihres Wesens verspüren, ruhig zu halten. 
07.02.2018

Aussetzung der Demokratie

Und "der Trick" ist so zu verstehen, dass die Menschen heute wieder "die Freiheit der Wahl haben".
01.02.2018

Damals sagte Oswald Spengler den Untergang des Abendlandes voraus – Heute ist es der Saker

Aber nur aus dem Wissen um diesen Untergang kommt kein neuer Aufstieg zustande.
29.01.2018

Das „gut und gerne“-Deutschland und die notwendigen Niedergangserscheinungen der Zeit und der westlichen Kulturen 

Irgendwie muss es ja weitergehen. Und es wird weitergehen. So oder so.
27.01.2018

Die Arbeiter von vor 120 Jahren, alles „durch die Bank organisierte Sozialdemokraten“, waren durchaus weltanschaulich interessierte und gedankenkräftige Menschen

Und man muss sich dabei nur einmal an das schwere Leben dieser Menschen von vor über 120 Jahren erinnern. Wer heute glaubt, der Raubtierkapitalismus sei doch überwunden, der dürfte ganz schwer auf dem Holzweg sein.  

Diese Erarbeitung des reinen Denkens ist natürlich ein anstrengender Prozess der Selbstüberwindung

Aber daraus hätte bereits vor über 120 Jahren die Hoffnung auf eine heilsame und angemessene Behandlung der katastrophalen sozialen Zustände und Aussichten bestanden, die der Saker oben der westlichen Kultur attestiert.

Eine Signatur dieser Bewusstseinsepoche der Menschheit    

Was im Menschen als Geist erscheint, hat nicht mit Wachstum und Aufbau der Materie, sondern mit deren Abbau zu tun.
24.01.2018

EU verhängt Milliardenstrafe an Apple

Und wer bezahlt das? Natürlich: “Wir, das Volk“. Genauer und in diesem Fall: “Wir, die Apple-Kunden“. Denn diese "Strafe" wird natürlich eingepreist werden in die Produkte. Also ist das Ganze nichts weiter als eine Steuer für die Euro-Bürger. Ja, auch so kann man Steuern eintreiben, ohne dass es jemand merkt.
23.01.2018

Es werde Licht! – Die Stimmungsaufheller

Es sprach der Sadhu: Haddu? Dann muttu! Da sprach der Schüler: Will i? Dann gib mir buntes Pilli!

„Die Welt war noch nie so gut wie heute!“

Das haben wir doch schon mal gehört.
22.01.2018

Der Saker zur Lage der westlichen Zivilisation

Immer wieder kommen vom Saker bedeutende geopolitische Analysen. Ich übersetze mal und merke an.
11.01.2018

Joe Kaeser von Siemens macht einen guten Vorschlag

Aber man muss etwas sortieren.
05.01.2018

Waldbrände in Kalifornien

Ohne brennende Wälder. Dafür wurden aber viele Eigenheime punktgenau eingeäschert. Ab und zu wurde auch ein Haus ausgelassen. Hoppala. Dazwischen schöne, grüne Bäume, sauberste Straßen, und zerschmolzenes Aluminium der Autofelgen. Muss wirklich heiß gewesen sein. So heiß, wie niemals ein brennendes Auto heiß wird. Auch die wenigen wirklich brennenden Wälder können nicht die Ursache sein für dieses Geschehen, über das in den Gazetten - wenn überhaupt - nur oberflächlich hinweggeschwafelt wird.
31.12.2017

Privatschulen in Gefahr?

Na klar doch: Auch wegen dieser "Einwanderungsgesellschaft", die erzwungen werden soll, gliedern immer mehr Eltern, die bei Verstand sind - und das nötige Schulgeld zusammenkratzen können - ihre Kinder aus dem niedergehenden Staatsschulsystem in eine Privatschule aus.
29.12.2017

Boris Johnson gegen Sergej Lawrow

Man könnte fast den Eindruck gewinnen, die niedergehende britische Administration bettele in Gestalt ihres Hofnarren um Krieg mit Russland.
25.12.2017

Die Bagage

Es herrscht Krieg.
16.12.2017

Bizarres zu Weihnachten

Schöne Bescherung!
14.12.2017

Buntes Armbändchen soll Kölner Frauen zu Silvester vor „Übergriffen“ schützen

Jedenfalls wünsche ich den Kölnerinnen, die diesen Quatsch tatsächlich anziehen sollten, schon mal viel Glück zu Silvester!
13.12.2017

GroKo, KoKo, Jamaika, Minderheitsregierung der Linken mit der AfD und sonstige Späße?

Oder setzt die deutsche Industrie den entgleisten politischen Zug auf das ihr genehme Gleis?
11.12.2017

Jerusalem die Hauptstadt Israels?

Keiner weiß genau, was wirklich hinter diesem merkwürdigen Schachzug von Trump steckt.
04.12.2017

Patriarch Kirill und Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin sprach gerade anlässlich eines Treffens des bischöflichen Rates der russisch-orthodoxen Kirche. Danach äußerte sich der russische Patriarch Kirill. Beide sagten ein paar Worte, von denen ich meine, dass sie nicht unbemerkt vorübergehen sollten. 
02.12.2017

Ken Jebsen: Mal wieder ungerechtfertigte Kapitalismuskritik

So verbissen - und verdienstvoll - wie Ken Jebsen den absurden Sinneseindrücken, die das politische und soziale Geschehen diese Welt für uns bereithält, aufklärend auf der Spur ist, so beinhart verweigert er sich - und seinen Zuschauern - jeden fruchtbaren Gedanken, der zu einer Lösung dieses Problems führen könnte.
30.11.2017

Elektroautos: Die Industrie warnt

Es ist doch erstaunlich! Da muss die Industrie "warnen", was doch so viel heißt, dass ihr - und Deutschland! - droht, durch diese blödsinnige Agenda des Elektroautos und die Vorgaben einer wirtschaftlich inkompetenten Regierung plattgemacht zu werden.
25.11.2017

Max Otte: Das System ist krank!

80 Prozent aller Deutschen würden das sofort unterschreiben.
20.11.2017

Wirtschaft – Immer nur Wirtschaft

Seufz!
16.11.2017

Wenn Du einer von diesen Idioten bist, die sich für dieses iPhone X angestellt haben, dann hast Du ein sehr ernstes psychisches Problem

Meinte Lionel Nation und ließ eine geniale Schimpftirade über die Käufer des iPhone X ab. Aber die Sache hat ja neben diesem überbordenden Seelischen durchaus ihre ernste Seite.  
03.11.2017

Christoph Hörstel hat die Deutsche Mitte verlassen (Update)

Das war fast vorauszusehen.
28.10.2017

Dirk Müller zu den Elektroautos und den damit verbundenen „großen geostrategischen Interessen“

Fragt sich nur: Gegen wen richten sich diese Interessen? Gegen Russland, den Iran, Saudi-Arabien? Oder etwa gegen Deutschland???
25.10.2017

Wolfgang Schäuble: „So etwas wie Volkswille“, entstehe „erst durch Entscheidungen der Abgeordneten, nicht anderswo.“

Ha ha ha! Das ist was für den Humorverein - oder für die Rubrik: Was man (von unseren "Volkszertretern") weiß - Was man wissen sollte!
16.10.2017

Krieg Amerika gegen den Iran?

Gerade scheint Donald Trump dem Iran tatsächlich den Krieg erklärt zu haben. Der Krieg wird sich aber auf einem anderen Gebiet abspielen. Und der läuft bereits.
15.10.2017

Muslimische Feiertage in Deutschland?

Der Protest hier im allerchristlichsten Bad Deutschburg ist enorm.
10.10.2017

Alles Schall und Rauch, Bill Still und Sahra Wagenknecht zur Forderung nach einem Freien Geistesleben

Gerade eben ziehen wieder einmal einige Meldungen zu diesem wichtigen Thema aus den Seiten der verdienstvollen unabhängigen Medien des Internets über meinen Flachbildschirm. Anlässlich des Las Vegas Wahrheits-Massakers schreibt die verdienstvolle Seite Alles Schall und Rauch: ...
07.10.2017

David Icke zur unwilligen Polizei in Las Vegas – Bill Still zur neuen Filtertechnik missliebiger YouTube-Beiträge sowie zur Verselbstmordung des Las Vegas-Attentäters

Polizei in Las Vegas fertig und am Ende? - Und: Was wir nicht sehen sollen, werden wir in Zukunft auch nicht mehr zu sehen bekommen. 
06.10.2017

Steve Pieczenik: Las Vegas-Massaker ein Fake – Es gab keine Toten!

Starker Tobak? Aber der verdienstvolle Paul Craig Roberts und andere sagen Ähnliches.
03.10.2017

Las Vegas die Zweite

Nur zwei Stunden sind nach meinem Artikel vergangen, da wird auch schon zu meiner These, den Anschlag in Las Vegas für eine Verschärfung der amerikanischen Waffengesetze zu nutzen, geliefert: ...
02.10.2017

Las Vegas Attentat

Ein paar Gedanken zu möglichen Hintergründen.
01.10.2017

Christoph Hörstel durch den Wind

Es ist schon eine ziemliche intellektuelle Unredlichkeit, dass Christoph Hörstel diese rohe Zusammenstellung von Zitaten, Nachschriften und persönlichen Erinnerungen Rudolf Steiner zuschreibt.
29.09.2017

Bolschewismus, Sozialismus, Sozialdemokratie, verbürgerlichte Arbeiterbewegung – Alles Kehrseiten derselben Medaille

Die Besten der Besten in den unabhängigen Medien des Internets hängen diesen Ansichten nach.
28.09.2017

Macrons Träume von den Vereinigten Staaten von Europa 

Auch der deutsche Außenminister hat sich im Schlaf freigestrampelt.
27.09.2017

Der Saker, John Constantine und die Dämonen

Vor kurzem gab der Saker ein Interview bei Kevin Barrett. Der Saker ist davon überzeugt, dass Dämonen und der Satan existieren, und dass das amerikanische Imperium sehr real einen dämonischen Charakter hat.
25.09.2017

Noch mehr zur Bundestagswahl 2017

Das hört ja gar nicht auf ...

Die Bundestagswahl 2017

Das war's.
23.09.2017

Das Deutsche Volk gibt es nicht mehr

Jedenfalls wurde die Formulierung „Deutsches Volk“ schon mal aus der Landesverfassung von Nordrhein-Westfalen, dessen Parlaments-Geschäftsordnung und Minister-Eidesformel gestrichen. Aber das ist erst der Anfang. 
22.09.2017

Eine kleine Presseschau zum Elektroauto

Mit einigen der allerungeheuerlichsten Ungeheuerlichkeiten zu diesem monströsen Thema. Natürlich mit meinen ungeheuerlichen Anmerkungen  ...
18.09.2017

Immigrationskosten

Ich liebe es, diese Zahlen anderen Menschen mitzuteilen, die natürlich niemals Sigmar Gabriels "neue Nazis" wählen würden, sondern immer weiter halb Afrika und den Nahen Osten hier reinlassen wollen, indem sie weiterhin die deutschen Block- und Einheitsparteien wählen. Aber nur ganz wenige Menschen sind durch Sachargumente noch zu erreichen. Das betrifft nicht nur die Konsequenzen dieser desaströsen Immigrationspolitik der Regierung, sondern viele andere Fragen der heutigen Zeit.
14.09.2017

SPD täuscht, Parteien täuschen, Politik täuscht

Das liegt einfach in der Natur der Sache, und die Beispiele dazu purzeln einem heute nur so aus dem Monitor entgegen. Man muss das einfach wissen, um sich dann - nach seiner eigenen Ent-Täuschung, also der beginnenden Heilung - anderen politischen Modellen als dem herrschenden Parteiensystem zuwenden zu können.
11.09.2017

Wählen? Nicht wählen?

Bald ist Bundestagswahl.
05.09.2017

Nordkorea, die Dritte

Es ist bizarr, was alles zum Thema Nordkorea und einem Krieg verhandelt wird. Ich fasse mal ein bisschen zusammen und übersetze. 
04.09.2017

Finanzsystem bankrott, Zusammenbruch des Schuldenberges, Massenarbeitslosigkeit, politische Unruhen

Und danach wird alles aus sich heraus ganz plötzlich besser?
02.09.2017

Deutsche Post testet Briefzustellung nur noch einmal pro Woche

Arbeitsplätze sind in Deutschland das höchste der Gefühle, und mag die Arbeit noch so sinnlos, oder noch so verhasst sein. Und die Gewerkschaft Verdi und ihre Mitglieder zeigen mal wieder, dass sie hinter dem Mond leben.
31.08.2017

Trump, Iran, Afghanistan, Venezuela, Bundestagswahl 2017

Die diversen Parolen der diversen Administrationen dieser Welt werden immer dreister, schwachsinniger und verlogener. Man prüft von dort immer mal wieder, was man noch so gerade eben seinen Untertanen zumuten kann, ohne einen Aufstand hervorzurufen.    
22.08.2017

„Top-Ökonomen“ fordern die Rente mit 70

Selbstverständlich interessiert das kaum einen, weil "zu weit weg". Oder die Leute meinen: "Das betrifft uns nicht mehr." Wesentlich ist aber etwas ganz anderes.
20.08.2017

Zum Kümmerwachstum des Ökologischen Landbaus

Die neuen Wachstumszahlen sind draußen. Die Medien berichten. Vielleicht sollte man sich innerhalb der Funktionäre der Ökologischen Landbaus einmal überlegen, warum dieses Projekt so wenig Gegenliebe findet sowohl bei den deutschen Landwirten als auch bei den deutschen Verbrauchern.
19.08.2017

Merkel muss weg – Ja klar, aber das wird nicht helfen

Merkel und die mit ihr freundlich verbundenen deutschen Block- und Einheitsparteien werden mit einer in dieser Art grandiosen und fein abgestimmten Sprachkraft erfolgreich den darniederliegenden Geist der Deutschen dort abholen, wo er ist: irgendwo im Nirvana. Wir sind in eine neue Phase des - wie soll ich es nennen? - "gesellschaftlichen Diskurses" eingetreten.
16.08.2017

Selbstfahrende Autos – Eine riesige Geldvernichtungsmaschine

Das meint auch Gerald Celente. Aber genau hinter dieser Angelegenheit könnte ein geheimer – und gar nicht mal schlechter - Plan stecken. 
11.08.2017

Wir leben in bizarren und verlogenen Zeiten – Nordkorea, die Zweite

Jeder Einzelne ist aufgerufen, bestimmte Dinge zu wissen.
10.08.2017

USA vor vernichtendem Militärschlag gegen Nordkorea?

Atomkrieg? 3. Weltkrieg?? Wegen Nordkorea???
27.07.2017

Kein einziger deutscher Steuerzahler hat jemals verdutzt aus seinem Geldbeutel aufgeschaut und gemurmelt: „Verdammt, da fehlt doch was.“

Deshalb sind Plündertouren dieser Art gegen die anonyme Allgemeinheit der Steuerzahler so beliebt und lang anhaltend.
24.07.2017

Kleine Presseschau zu Bad Deutschburgs Lieblings- und Betroffenheitsthema Nummer 1

Das ulkigerweise im Wahlkampf bisher - wenn überhaupt - nur verschämt vorgekommen ist. - Was geht ab in Bad Deutschburg? Und sonstwo.
22.07.2017

Unnütze Geisteswissenschaft?

Der Autor nennt etliche Beispiele und hat in so Vielem Recht. Aber das Problem ist nicht neu. Und es ist nicht nur auf die Geisteswissenschaften beschränkt. 
15.07.2017

Na klar, wir geben dem verdienstvollen Bill Black, Professor für Wirtschaft, Jurist und Spezialist für Weiße-Kragen-Kriminalität mindestens fünf Daumen hoch

Entsprachen doch seine herzhaften, auf viel Erfahrung beruhenden Worte in allem dem Eindruck, den wir nicht nur von Amerikas Bank- und Finanzbranche seit vielen Jahren gewinnen und vertiefen konnten.
12.07.2017

Interessante Studie

Ich gehe mal davon aus, dass man sich das Geld von den schwer schuftenden Steuerzahlern wieder zurückholen wird. 
10.07.2017

Die Spinne mit den drei Superkräften

Aber hat die Spinne wirklich Ideen?
07.07.2017

Merkel: Weltordnung zukunftsfähig machen

Zucht und Ordnung, das lieben die Deutschen - und das werden sie auch bekommen - aber von außen, und anders, als sie sich das vorstellen, weil eben in ihrem Innern diese gähnende Ordnungsleere herrscht.
04.07.2017

Amerikanische Notenbank-Chefin Janet Yellen: Zu Lebzeiten werden wir keinen Crash mehr erleben

Einige Autoren wiesen zutreffend darauf hin, dass diese Aussage nicht sonderlich vertrauenserweckend sei, ...
03.07.2017

Was geht ab in Bad Deutschburg? (2)

Und sonstwo.
01.07.2017

Kein russisches Erdgas für Deutschland?

Wer es nicht beunruhigend findet, dass es hier nächstens im Winter bitter kalt in der guten Stube werden könnte, der soll nur immer weiter die CDU und ihre "Parteifreunde" sowie diese EU-Diktatur mit ihren Allmachts-Halluzinationen eines europäischen Zentralstaates wählen.
30.06.2017

Heute gibt es zwar im Internet so viele Artikel, die mit Blick auf die Zeitverhältnisse zutreffend behaupten, der Kaiser sei nackt, 

aber keiner vermag, daraus die richtige Schlussfolgerung zu ziehen.

Ehe (für alle) und das Grundgesetz

Sehr viel wichtiger wäre es, durch eine Neuordnung der gesellschaftlichen und sozialen Verhältnisse den Menschen zum Beispiel zu ermöglichen, sich soweit selber als Individualität gefunden zu haben, wenn die Zeit der Ehe naht, dass ein verständnis- und liebevolles Zusammenleben mit einem anderen Menschen möglich ist.
27.06.2017

Do what you can’t – Tue, was Du nicht kannst

Was einem heute alles so im Internet von großen Weltunternehmen vor die entzündete Netzhaut gespült wird. Die Menschen ahnen gar nicht, wie spirituell diese Werbesprüche eigentlich sind. 
19.06.2017

Zum drohenden globalen Zusammenbruch der Finanz-/Wirtschaft

Es stellte sich heraus, dass die Leute, die dieses System in Händen halten, auch den Zeitpunkt bestimmen konnten, an dem sie dieses System bewusst zusammenbrechen lassen werden.
16.06.2017

Oliver Stone interviewt Putin

Die FAZ schreibt dann neben vielem anderen Mist, der zeigt, dass sie - neben auf Putin - stinkesauer auch auf Oliver Stone ist: ...
13.06.2017

Der selbstständig denkende Mensch als das „größte Risiko“

Dem muss natürlich rechtzeitig entgegengewirkt werden.
09.06.2017

David Icke zur Unterhauswahl in England

Ich habe die mir am wichtigsten scheinenden Aspekte aus diesem langen Interview übersetzt und kommentiert.

Zur Wahl in Großbritannien – Nun soll es also mal wieder der alte Einheitsstaat sein, der alles regelt

Aber in Deutschland sieht es auch nicht besser aus.

« Ältere Einträge