15.10.2018

Die Fantastischen Vier erhalten den Jacob-Grimm-Preis 2018 für deutsche Sprache

Und die Grünen hängen sich an die allgemeine sprachliche Verwahrlosung dran und werden vom Wähler bei der Landtagswahl in Bayern schwer belohnt.
08.10.2018

Siemens-Personalvorstand: Rassismus darf nicht toleriert werden

Einverstanden. Geht natürlich klar. Aber was sind das nur für Unverschämtheiten, die der Personalvorstand in diesem Interview zu "bestimmten Dingen" hier in Deutschland loslässt?
04.10.2018

Der Spiegel schmeißt mal wieder Dreck auf Putin

Denn gerade eben traf sich der russische Präsident Wladimir Putin mit Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz in Sankt Petersburg. Sehr positiv, was sich da entwickelt. Aber das geht ja nun mal gar nicht hier im gesegneten Wertewesten.
02.10.2018

„Dieser Staat“ (2) (Update)

... zersetzt sich.
22.09.2018

Seehofer attackiert AfD: „Die stellen sich gegen diesen Staat“

Ähem, räusper: Ist es nicht eigentlich die Aufgabe jeder Opposition, sich "gegen diesen Staat", wie er von der herrschenden Regierung verkörpert wird, zu stellen?
28.08.2018

Deutschland ins Chaos?

Letztlich geht es um Spiritualisierung - wozu auch die Soziale Dreigliederung gehört - oder den Untergang des Abendlandes. 
17.08.2018

Die Bösen kämpfen gegen uns, also gegen „Uns – das Volk“?

Es handelt sich um einen schwerwiegenden Irrtum zu glauben, dass diejenigen üblen Kräfte, die an allen Ecken und Kanten in der Welt versuchen, die Guten, also "Wir - das Volk" hinters Licht zu führen, zu betrügen und niederzuhalten, gegen uns, also gegen das Volk kämpfen. Selbstverständlich tun sie das. Aber ...
15.08.2018

Genua Unglück (Update)

Das Unglück in Genua scheint mir symptomatisch zu sein für den verheerenden Bewusstseinszustand, in dem die Bevölkerung der Europäischen Union sich ihrem wohl kaum ausweichlichen Niedergang zubewegt.
13.08.2018

Gute Wissenschaft ist gute Beobachtung? 

Die  heutigen kulturellen, geistigen, sozialen, wissenschaftlichen, politischen und so weiter Probleme beruhen auf einem falschen Wissenschaftsbegriff, das heißt auf einer Überbetonung des sinnlich Wahrnehmbaren und einer Vernachlässigung des durch das Denken Erlebbaren. Das bekommt man dann auch im Kino auf das geistige Butterbrot gestrichen: ...
29.07.2018

Deutschland im Sommermärchen: Seenotrettung von Wirtschaftsmigranten

SPD träumt selig und zeichnet "stellvertretend für alle Seenotretter" Kapitän aus.
14.07.2018

Zum Film „Avatar“, Peer Gynt und den Kampf um den Menschen

Als der Film Avatar von James Cameron in der Advents- und Weihnachtszeit 2009 weltweit startete, hatte ich ihn mir nicht angeschaut. Zu groß war, trotz der ansehnlichen visuellen Effekte, mein Abscheu vor dieser Thematik, dass ein Mensch (Jake, querschnittsgelähmter amerikanischer Soldat) in die körperliche Hülle eines tierischen Wesens mit Schwanz – dazu tierische Ohren, blauer Hautfarbe und so in etwa gestreift wie ein Zebra – schlüpfte, auch wenn er dadurch wieder gehen konnte. Vor kurzem hatte ich Gelegenheit, diesen Film – trotz und entgegen meiner erwähnten Abscheu – wenigstens in Abschnitten zu sehen. Ich besprach das Thema mit einem Freund, und die Ergebnisse dieser Diskussion möchte ich dann doch hier in geraffter Form zur Verfügung stellen. Das Filmereignis ist zwar lange her, die angesprochene Thematik eines Kampfes um den Menschen jedoch noch lange nicht.
12.07.2018

Animojis auf dem iPhone X

Was hier zu den Software-Neuerungen gesagt wird, die Apple auf seiner Keynote WWDC 2018 vorstellte, findet meine volle Zustimmung, weil es sehr anschaulich die katastrophale gedankliche Verfassung schildert, in der die westliche Welt steckt.
06.07.2018

Es ist manchmal schon richtig schwer, sich in dem Wust von Nachrichten, die heute auf einen aus dem Internet herunterprasseln, zurechtzufinden

So dass einem selbst als gewiefter Autor auf Umkreis-Online schon manchmal beim zu schnellen Lesen ziemliche Schnitzer passieren können. 
27.06.2018

Zu den Ursachen der katastrophalen Immigrationspolitik in Deutschland

Da ist zum Beispiel diese heillose Angst vor der Autonomie des selbstständig denkenden Menschen.
30.05.2018

RT Deutsch und der Attentäter von Lüttich

Ungeahnte Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten des Begriffes "Exklusiv". Wir dürfen dabeisein und wiederholen die Zustände des alten Roms.
17.05.2018

Preis der „Lampe des Friedens“ für Merkel

Na klar, wir leben in einer Zeit, in der Orden, Friedensnobel-, Karls- und Lampen-Preise wie Blech vergeben werden.
11.05.2018

Auf der Jagd nach dem Glück

Das Leben schreibt vielleicht nicht die besten Geschichten, aber es illustriert manchmal die besten Bücher.
08.05.2018

Deutschland kann nicht alle Illegalen abschieben

Es sind zu viele. Und der Verstand verfällt immer weiter.
04.05.2018

Was geht ab in Bad Deutschburg? (3)

Die grün-links-verlurchte Republik ist weiter im Niedergang begriffen.
20.04.2018

Bundesregierung verliert den Verstand – Heißer Krieg gegen Russland und Iran

Aber auch der verdienstvolle David Stockman bleibt natürlich hinter den Realitäten zurück, wenn er behauptet, das ganze Desaster läge nur daran, dass man vor ein paar Jahrzehnten die Bindung des Dollars an den stabilen Wert des Goldes aufgehoben hat.
14.04.2018

Syrien: Der Anschlag

Na prima, dann wissen wir ja, wie es weitergeht.
12.04.2018

Syrien: Angriff soll heute Abend stattfinden

Wir wissen also sogar schon den Termin. Und: Wir dürfen dabeisein! Also: Bier kaltstellen! Kartoffelchips einkaufen. Das wird besser als der ganze müde Serien-Scheiß im Fernsehen.
23.03.2018

Der Fall Skripal und die Vorbereitungen zu einem Dritten Weltkrieg

Nicht die Frage scheint die wichtigste zu sein, "ob" dies geschieht, sondern eigentlich nur noch "wann" dies der Fall ist.
16.03.2018

Es sieht nach Krieg aus

In Washington seien weder Intelligenz noch Rechtschaffenheit und Anstand mehr zu finden. Man könne daher mit großer Zuversicht das Schlimmste erwarten. - Na toll. Ein kleiner Überblick.
11.03.2018

Oliver Janich fragt sich zur neuen Justizministerin,

ob diese noch eine Steigerung zu Heiko Maas sein könnte.  
22.02.2018

„We are in trouble“

Was „Chefs von Politikberatungsunternehmen“ auf „Sicherheitskonferenzen“ so alles von sich geben.
22.01.2018

Der Saker zur Lage der westlichen Zivilisation

Immer wieder kommen vom Saker bedeutende geopolitische Analysen. Ich übersetze mal und merke an.
29.12.2017

Boris Johnson gegen Sergej Lawrow

Man könnte fast den Eindruck gewinnen, die niedergehende britische Administration bettele in Gestalt ihres Hofnarren um Krieg mit Russland.
16.12.2017

Bizarres zu Weihnachten

Schöne Bescherung!
14.12.2017

Buntes Armbändchen soll Kölner Frauen zu Silvester vor „Übergriffen“ schützen

Jedenfalls wünsche ich den Kölnerinnen, die diesen Quatsch tatsächlich anziehen sollten, schon mal viel Glück zu Silvester!
30.11.2017

Elektroautos: Die Industrie warnt

Es ist doch erstaunlich! Da muss die Industrie "warnen", was doch so viel heißt, dass ihr - und Deutschland! - droht, durch diese blödsinnige Agenda des Elektroautos und die Vorgaben einer wirtschaftlich inkompetenten Regierung plattgemacht zu werden.
16.11.2017

Wenn Du einer von diesen Idioten bist, die sich für dieses iPhone X angestellt haben, dann hast Du ein sehr ernstes psychisches Problem

Meinte Lionel Nation und ließ eine geniale Schimpftirade über die Käufer des iPhone X ab. Aber die Sache hat ja neben diesem überbordenden Seelischen durchaus ihre ernste Seite.  
28.10.2017

Dirk Müller zu den Elektroautos und den damit verbundenen „großen geostrategischen Interessen“

Fragt sich nur: Gegen wen richten sich diese Interessen? Gegen Russland, den Iran, Saudi-Arabien? Oder etwa gegen Deutschland???
15.10.2017

Muslimische Feiertage in Deutschland?

Der Protest hier im allerchristlichsten Bad Deutschburg ist enorm.
06.10.2017

Steve Pieczenik: Las Vegas-Massaker ein Fake – Es gab keine Toten!

Starker Tobak? Aber der verdienstvolle Paul Craig Roberts und andere sagen Ähnliches.
01.10.2017

Christoph Hörstel durch den Wind

Es ist schon eine ziemliche intellektuelle Unredlichkeit, dass Christoph Hörstel diese rohe Zusammenstellung von Zitaten, Nachschriften und persönlichen Erinnerungen Rudolf Steiner zuschreibt.
25.09.2017

Noch mehr zur Bundestagswahl 2017

Das hört ja gar nicht auf ...
22.09.2017

Eine kleine Presseschau zum Elektroauto

Mit einigen der allerungeheuerlichsten Ungeheuerlichkeiten zu diesem monströsen Thema. Natürlich mit meinen ungeheuerlichen Anmerkungen  ...
18.09.2017

Immigrationskosten

Ich liebe es, diese Zahlen anderen Menschen mitzuteilen, die natürlich niemals Sigmar Gabriels "neue Nazis" wählen würden, sondern immer weiter halb Afrika und den Nahen Osten hier reinlassen wollen, indem sie weiterhin die deutschen Block- und Einheitsparteien wählen. Aber nur ganz wenige Menschen sind durch Sachargumente noch zu erreichen. Das betrifft nicht nur die Konsequenzen dieser desaströsen Immigrationspolitik der Regierung, sondern viele andere Fragen der heutigen Zeit.
31.08.2017

Trump, Iran, Afghanistan, Venezuela, Bundestagswahl 2017

Die diversen Parolen der diversen Administrationen dieser Welt werden immer dreister, schwachsinniger und verlogener. Man prüft von dort immer mal wieder, was man noch so gerade eben seinen Untertanen zumuten kann, ohne einen Aufstand hervorzurufen.    
22.08.2017

„Top-Ökonomen“ fordern die Rente mit 70

Selbstverständlich interessiert das kaum einen, weil "zu weit weg". Oder die Leute meinen: "Das betrifft uns nicht mehr." Wesentlich ist aber etwas ganz anderes.
19.08.2017

Merkel muss weg – Ja klar, aber das wird nicht helfen

Merkel und die mit ihr freundlich verbundenen deutschen Block- und Einheitsparteien werden mit einer in dieser Art grandiosen und fein abgestimmten Sprachkraft erfolgreich den darniederliegenden Geist der Deutschen dort abholen, wo er ist: irgendwo im Nirvana. Wir sind in eine neue Phase des - wie soll ich es nennen? - "gesellschaftlichen Diskurses" eingetreten.
05.06.2017

Bürgermeister von London: Es gibt „keinen Grund, alarmiert zu sein!“

US-Präsident Donald Trump kritisiert Londons Bürgermeister … Die Tagesschau - und die halbe Welt - kritisiert den US-Präsidenten … Umkreis-Online kritisiert die Tagesschau - und die halbe Welt …
19.02.2017

Was mag der Grund sein, dass eine Regierung die Sicherheit ihrer Bürger nicht mehr im Blick hat?

Nein, „vernünftige Erklärungen dafür gibt es nicht“, aber es gibt Erklärungen.
18.02.2017

Fracking gehört einfach verboten

Immer wieder habe ich den Eindruck, dass diese dekadente Führungsklasse – wo es nur geht – die Schrauben immer noch ein bisschen mehr anzieht, um zu testen, was das von ihnen verachtete Volk gerade noch schluckt. 
12.02.2017

Stefanie von Berg, Grüne, freut sich, dass Deutsche bald in der Minderheit sind – Update: Hochdekorierter deutscher General fragt: „Ist also Deutschland nicht mehr zu retten? Sind die Deutschen müde geworden und ergeben sie sich widerstandslos ihrem Schicksal?“

Natürlich kann es einen befriedigen, dass der Widerstand gegen diesen gefährlichen Unsinn seitens der unabhängigen Medien des Internets vorhanden ist und doch ein paar (leider viel zu wenige) Menschen aufwachen. Aber ...
10.02.2017

Grüne in die nächste Regierungskoalition – Der Notfallplan

Es könnte sehr knapp werden für die Große Koalition aus CDU/CSU und SPD, die nächste Bundestagswahl 2017 zu gewinnen.
06.02.2017

Was geht ab in Bad Deutschburg?

Und sonstwo.
02.02.2017

Daniele Ganser: Frieden ist die Basis von allem

Ok, das kann man ja mal so als fromme Forderung in den Raum stellen. Aber die Menschen heute wissen nicht, wie unreal und unwirklich das alles ist, was sie sich so wünschen und formulieren. Denn man könnte ja genauso fragen: Was ist denn nun die Basis für Frieden?
27.01.2017

Mögliche Aufhebung der amerikanischen Russland-Sanktionen durch Donald Trump?

Stellt die FAZ seitens des neuen US-Präsidenten in Aussicht. - Das geht aber doch gar nicht.
24.01.2017

In den deutschen Mainstreammedien wird bereits der Mord an Donald Trump vorausgesagt

Es wird über die geringe Wahrscheinlichkeit fabuliert, dass Donald Trump die ersten zwei Jahre seiner Amtszeit wohl nicht überlebt - in Amerika würde ja so viel auf Präsidenten geschossen. Dieser Schwachsinn wird nicht nur von einem deutschen "Philosophen" abgesondert.
19.01.2017

Thomas Mayer zur Wirtschaftskompetenz des Papstes –  Und warum es gut sein soll, an Gott zu glauben

So kann das ausgehen, wenn Ökonomen, hier Thomas Mayer, Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institutes, über Religion schreiben.
17.01.2017

Kardinal Marx zieht Trennlinie zwischen Christen und „Alternative für Deutschland“

Ach ja? Christus war natürlich der große Trennlinienzieher, nicht wahr?
10.01.2017

Vom Verfall des Verstandes

.... und der Welle spirituellen Lebens, die in diese Welt hineinwill.