November 2021

 

Zum Zeitgeschehen

 

Zum 5. Welttag der Armen: Papst geißelt Wegwerfgesellschaft

Anmerkung: Zum Welttag des Verfalls des Verstandes: Umkreis-Online geißelt Wegwerfartikel – und gibt als Antidot eine weitere Folge der legendären Serie Zum Zeitgeschehen heraus.

 

General Mark Milley, America’s highest-ranking military officer, has recently gone public with a revelation of his: the world is no longer unilateral (with the US as the unquestioned world hegemon) or bilateral 

(as it was with the US and the SU symmetrically balancing each other out in an intimate tango of mutual assured destruction). It is now tripartite, with three major powers—the US, Russia and China—entering a “tripolar war.” That is the exact term he is reported to have used at the Aspen Security Forum on November 3, 2021.

This seems strange, since neither Russia nor China is eager to attack the US while the US is in no condition to attack either of them. The US has just got defeated in a two-decade conflict against a fourth-rate adversary (Afghanistan, that is) in the most humiliating way possible, abandoning $80 billion of war materiel and forsaking thousands of its faithful servants in a hasty withdrawal that amounted to a rout. It is about to suffer a similar fate in Syria and Iraq. Its navy just got humiliated in a minor skirmish with the Iranians over an oil tanker. Clearly, the US is in no shape to attack anyone.

 

Meanwhile, not only are Western vaccines proving less than 50% effective (much less than that for Johnson & Johnson) but thousands of people are actually dropping dead or becoming severely ill from them.

Most alarmingly, young, freshly vaccinated athletes are dropping dead from heart attacks right in the middle of a game—dozens of them! The only possible response to this by the authorities—the only one they are capable of—is to double down, requiring everyone to get vaccinated again and again. The marketing strategy of “if our product makes you sick, we’ll give you more of it” is hardly ever effective and, in due course, it is producing open rebellion in many places, shutting down entire industries and generally playing havoc with societies and economies. Mission accomplished!

 

There is an ongoing attempt to force countries around the world to pay a carbon tax for their carbon emissions while those nations that engage in the cargo cult of building solar and wind generation capacity are exempted from it. 

Lots of expensive climate models kept supercomputers humming and international climate conferences were convened, at which people could wring their hands and wallow in maudlin self-pity over the ever-looming imaginary climate catastrophe. But then came a major complication: both Russia and China managed to turn the situation to their advantage. In the case of China, the case is simple: what allows China to manufacture and export products which the rest of the world loves to import is its use of coal and just a temporary reduction in the use of coal was sufficient to demonstrate that any such constraints would hurt the US through supply chain disruptions more than they would hurt China.

 

The story of Maria Butina, a spectacular individual who is now a member of the Russian parliament, has also made an impression.

She was falsely accused of being a foreign agent based on the now discredited Steele Dossier which Hillary Clinton’s camp had concocted in order to slander Donald Trump. Butina was imprisoned for 18 months, spending much of that time in solitary confinement (a treatment that equates to torture). She was forced to plead guilty to a bogus charge before a kangaroo court judge before being released and allowed to return to Russia. She described her ordeal in a best-selling book and anybody who has read it has absorbed, along the way, an important message: there is simply no such thing as the American justice system.

So where are we headed?  In my opinion, towards a crushing Russian military victory over whatever the Ukies throw at her followed by a no less crushing US political victory over the EU and Russia. 

The Ukies will be used as canon-fodder and they will lose some territory again (thereby getting rid of a population which hates them and which will never vote for the Ukronazis).  The EU will have to fall in line behind Uncle Shmuel and the ruling classes of the Empire will finally get what they wanted all along: a very tense confrontation with Russia which they will then exploit to keep the Europeans nice and subservient.  That is also the last option available to the Empire to shut down NS2. 

 

Hühnerdiebe

Die Kanzlerin – so ist soooo groß in der Zeitung zu lesen – hat in ihrem teuren Ruhestand neun Mitarbeiter und monatlich 15.000 €. 

Aber wenn damit sichergestellt ist, dass sie im Ruhestand ist, dann ist das jeden Euro wert.

Karl Lauterbach: Es ist seit Monaten klar, dass wir jeden Erwachsenen boostern müssen

Noch vor wenigen Tagen bezeichnete die Bundesregierung die mögliche Einführung der Impfpflicht als „Falschmeldung“ –

nun hat sie einen entsprechenden Hinweis auf ihrer offiziellen Website still und heimlich entfernt.

 

Baerbock soll das Außenministerium übernehmen, 

Habeck das „Super-Wirtschaftsministerium“

 

Cristian Terhes shows the blackened EU contracts with pharmaceutical companies

Sacharowa zu Chefredakteur von La Repubblica: „Beheizen Sie aus Protest Ihr Haus mit Ihrer Zeitung“

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat einen Leitartikel der Zeitung La Repubblica ausführlich und scharf kommentiert. Den Beitrag von Chefredakteur Maurizio Molinari vom 13. November bezeichnete die Diplomatin als Quatsch und Lüge.

„So einen reizenden Blödsinn habe ich seit langem nicht gesehen. Ich verstehe, warum keiner ihrer Untergebenen den Beitrag signiert hat und warum Sie diese schändliche Mission persönlich übernommen haben.“

 

Verfassungsrechtler hält Impfpflicht für vertretbar – inklusive polizeilicher Vorführung beim Arzt

Anmerkung: Goil! Verfassungsrechtler!

 

Ärztekammerpräsident philosophiert über Zwangsimpfungen und Repressalien

“Es ist dann schon eine Frage, ob man jemanden fesselt und ihm dann die Spritze gibt.” Diese Aussage macht aktuell in sozialen Medien massiv die Runde. Allerdings führte Ärztekammerpräsident Szekeres dann fort “Das kann ich mir nicht vorstellen”. Allerdings ist es eine beliebte Taktik, mit solchen Formulierungen den Rahmen des Möglichen auszuloten und die Öffentlichkeit vorzubereiten (siehe DDR Ulbricht: “Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten”).

 

KNALLHART-FORDERUNG DES ARBEITGEBERPRÄSIDENTEN: Wer Impfen und Testen verweigert, kriegt keinen Lohn!

Anmerkung: Unsere gesalbten Führungskräfte und Eliten!

 

 

Kalifornien hat die Strafverfolgung für Diebstahl gesetzlich ausgesetzt. Man wollte die Polizei entlasten und die Justiz und die Gefängnisse und die Psychiater, die die Schuldunfähigkeit feststellen müssen. 

Nun geht die Kriminalitätsstatistik zurück, die Läden werden nicht mehr ausgeraubt und überfallen, sondern einfach leergeräumt. 

 

 

 

The Middle East powder keg will affect us all when that final spark ignites it

Anmerkung: Immer gut zu wissen!

 

Der IPCC ist keineswegs eine gelehrte Akademie von Klimatologen, sondern, wie der Name schon sagt, eine „zwischenstaatliche Gruppe“. Es geht nicht um Klimatologie, sondern um Klimapolitik.

Die überwiegende Mehrheit seiner Mitglieder sind keine Wissenschaftler, sondern Diplomaten. Was die Klimatologie-Experten betrifft, die ihm angehören, sind sie nicht als Wissenschaftler da, sondern als Experten innerhalb ihrer Regierungsdelegation, also als Beamte. Alle ihre öffentlichen Interventionen werden von ihrer Regierung kontrolliert. Es ist daher grotesk, von einem „wissenschaftlichen“ Konsens zu sprechen, um auf den politischen Konsens zu verweisen, der in dieser Versammlung vorherrscht. Damit versteht man nichts über das Funktionieren der zwischenstaatlichen Institutionen.

 

Das British Medical Journal (BMJ) enthüllte am 2. November 2021, dass ein Auftragnehmer von Pfizer während der Phase-III-Studie des Covid-Impfstoffs von Pfizer im Herbst 2020 wahrscheinlich einen umfangreichen Forschungsbetrug begangen hat. 

Der Hauptzeuge des Artikels ist Brook Jackson, im September 2020 der texanische Regionaldirektor der Forschungsorganisation Ventavia Research Group, die an den Impfstoffstudien von Pfizer beteiligt war. Jacksons Aussage zeigt, dass das Unternehmen Daten fälschte, Patienten täuschte, unzureichend ausgebildete Impfärzte einstellte und die in der Phase-III-Studie gemeldeten unerwünschten Ereignisse nur schleppend verfolgte. Die Mitarbeiter der Qualitätskontrolle waren von der Anzahl der entdeckten Probleme überwältigt.

 

«Wir haben die Freiheit nicht genug geliebt. Und mehr noch – wir hatten kein Bewusstsein für die wirkliche Situation. […] Alles, was danach geschah, hatten wir schlicht und einfach verdient.» – Alexander Solschenizyn

Anmerkung: Oh ja! Oh ja! Und daher aus gegebenem Anlass hier noch einmal der Hinweis auf die vielen Artikel zur „Philosophie der Freiheit“ Rudolf Steiners hier auf Umkreis-Online.

 

The Ukraine being on the periphery of U.S. interests and of vital importance to Russia may mean that it is on the chopping block for geopolitical reasons – 

too far, too Eastern, too corrupt, too expensive, too hazardous.

 

Ärztegewerkschaft Marburger Bund fordert Impfpflicht für Ärzte und Pfleger

Anmerkung: Unsere „gesegneten“ deutschen Ärzte. Haben studiert. Sind nicht auf den Kopf gefallen – sagt man so im Volksmund. 

 

Let’s begin with a few headlines  … The first two seem to point to a US realization that war against China and Russia is unwinnable and that the USA simply does not have the means to impose a global world order run by one hegemon.

Some will say “well, good morning USA!” but the importance of these two events is that it appears that the USA has officially come to the realization that the international world order they attempted to impose on the planet is unachievable.  The fact that top US officials admit that is a very positive development and it pushes back the risks of a major, possibly nuclear, war.

 

 

Und ansonsten geht es mit dem Zeitgeschehen immer an der linken Seitenleiste entlang!

 

 


November 2021 wurde am 08.11.2021 unter veröffentlicht.

Schlagworte: